Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Neues Programm: Kreatives Schreiben 2022

    Lasst uns schreiben! Erst schicken wir unsere Gedanken auf die Reise. Dann halten wir sie fest. Egal ob kurze Prosa, Autobiographisches, Krimis oder Reiseerinnerungen. - Unsere Dozenten bringen alles mit, was Ihr braucht um mit dem Schreiben anzufangen oder noch besser zu werden und Euren eigenen Schreibstil zu entwickeln: 

    Kreativitätstechniken, Methoden um einen Spannungsbogen und glaubhafte Charaktere zu entwickeln und natürlich auch ganz konkrete Hilfen zu Sprachfluss und Satzbau. Seit drei Jahren hilft uns Euer Feedback, unsere Schreibkurse immer besser zu machen, denn natürlich wollen wir die besten kreativen Schreibreisen Deutschlands anbieten! 

    In unserer Schreibwerkstatt bekommt Ihr das Handwerkszeug, um Eure eigenen Kurzgeschichten, Krimis oder Biografien zu verfassen. Ihr werdet wichtige Grundlagen zu einzelnen Genres und Schreibstil mit nach Hause nehmen - zusammen mit eigenen Werke die am Kursort entstanden sind.

    Der perfekte Schreiburlaub

    Fernab vom Alltag findet Ihr in inspirierender Umgebung Zeit und Ruhe zum Schreiben. Inspiration bietet auch das Anschauungsmaterial Eurer Dozenten: Texte bekannter Autoren, eigene Werke und andere Schreibimpulse und Kreativitätstechniken. So könnt Ihr bald aus eigenen Erfahrungen, Notizen und Ideen Geschichten oder literarische Kurzformen entwickeln. 

    Unsere Dozenten helfen dabei, Euren individuellen Schreibstil zu finden. (Foto: LinkedIn auf Unsplash)

    Unsere Dozenten beraten und strukturieren. Sie geben Hilfestellung und Feedback, Ihr lernt, auf Eure Intuition zu vertrauen und verliert Eure Schreibängste. Ein Ziel in allen Kursen ist es, die eigene Erzählstimme zu finden und den individuellen Schreibstil zu verbessern. Ihr gebt Euren Texten mehr Kraft und Fluss und laßt gleichzeitig Eurer Fantasie freien Lauf. 

    Kleine praktische Schreibübungen helfen, die Fantasie zu beflügeln. Sie liefern kreative Impulse und führen Euch ins Schreiben ein. Bevor Ihr mit Eurem großen Werk loslegt, könnt Ihr in Textskizzen verschiedene Formen ausprobieren. Dabei werdet Ihr Methoden verwenden, die Euch die Dozenten vorher Schritt für Schritt erklären. 

    Natürlich bleibt immer genügend Zeit, die Umgebung zu erkunden und für den Austausch mit anderen Kursteilnehmern. Nicht selten zündet der Funke genau in diesen Momenten der Ablenkung und Entspannung. Kleine Kostproben aus aus den Werken anderer Teilnehmer und eine Abschlusslesung  liefern zusätzliche Inspiration. Hier gilt: nur wer das auch will, darf vorlesen.

    Kreatives Schreiben: Das neue Programm 2022

    Auch 2022 haben Autoren bei uns die Qual der Wahl: Top-Dozenten und traumhafte Reiseziele sorgen dafür, dass Ihr in jedem Fall mit neuer Inspiration und unvergesslichen Erlebnissen nach Hause kommt. Egal, ob Ihr Krimis, Kurzgeschichten oder Eure Lebenserinnerungen aufschreibt. In unseren Schreibwerkstätten und Ideenschmieden könnt Ihr Euch von der Umgebung und gleichgesinnten Mitreisenden inspirieren lassen. Unsere Dozenten Anette Pehrsson, Katja Angenent, Arwed Vogel und Barbara Krohn erwarten Euch mit jeder Menge wertvoller Tipps und Fachwissen! 

    Egal ob Ihr lieber im Künstlerdorf Worpswede texten möchtet, oder Krimis auf der Insel Hiddensee schreiben wollt - Ihr werdet ‘Euer’ Wunschziel finden. Haltet Eure Lebenserinnerungen im Fachwerkstättchen Hattingen fest oder verfasst Kurzgeschichten am Nordseestrand auf Spiekeroog … überall erwarten Euch artistravel Dozenten in Ihren Schreibwerkstätten!

    Kriminell gute Storys!

    Einfach mal im Norden morden! Hier lernen Krimiautoren ihr Handwerk...

    Was macht Thriller spannend? Katja Angenent kennt die Antwort: In ihrem Kurs auf der Ostsee-Insel Hiddensee lernt Ihr das Handwerkszeug für überzeugende Kriminalliteratur kennen. Das Setting steht schon fest: Euer Krimi spielt auf Hiddensee! Lernt die dunklen Seiten der Insel kennen und lasst Euch von der Umgebung zu Euren eigenen Geschichten inspirieren!

    Teufelsmoor und Künstlerkolonie. Worpswede inspiriert Autoren.

    Barbara Krohn

    Im malerischen Worpswede taucht Ihr ein in eine ganz besondere Atmosphäre: Auf den Spuren der historischen Künstlerkolonie könnt Ihr Euch beim Schreiben von Geschichte, Natur und Umgebung inspirieren lassen. Am Rande des Teufelsmoors zeigt Euch Barbara Krohn, wie Ihr Eure eigene Schreibstimme kennenlernt. Dazu erklärt sie viele wertvolle Schreibtechniken. 

    Katja Angenent

    In der Worpsweder Textwerkstatt von Katja Angenent geht Ihr mit Stift und Papier auf eine kreative Schreibreise: Von der Geschichte und der Natur des Kursortes inspiriert lernt Ihr die Grundlagen des Erzählens. Ihr schreibt in Cafés, Museen oder unter alten Bäumen. Die Erlebnisse vor Ort helfen Euch, Eure Gedanken auf Reise zu schicken und drauf los zu fabulieren.

    Fachwerkromantik trifft Industriekultur! Schreibwerkstatt in Hattingen

    Anette Pehrsson: autobiographisches Schreiben

    Schreibt das Buch Eures Lebens! In Hattingen zeigt Euch Anette Pehrsson, wie Ihr Eure Erinnerungen poetisch und lesenswert festhalten könnt. Auch perfekt für Einsteiger! Mit vielen kleine Übungen zum kreativen und autobiographischen Schreiben lernt Ihr die wichtigsten Methoden und Techniken kennen. Dann taucht Ihr in Eure persönliche Lebensgeschichte ein, haltet Erinnerungen und Erlebnisse fest, sucht nach dem roten Faden. Menschen, Orte und vergangene Begegnungen werden lebendig und finden ihren Weg in Eure Geschichte.

    Arwed Vogel: Mit Sätzen zaubern

    Auch Autor und Dozent Arwed Vogel lädt Euch in seine Schreibwerkstatt nach Hattingen ein: Hier lernt Ihr, Euren Texten mehr Kraft und Ausdruck zu verleihen. Egal ob Ihr Einsteiger oder Fortgeschrittener seid, ob Ihr privat oder beruflich schreibt. Ihr verfasst Reisebeschreibungen und kurze Geschichten. Besonderen Wert legt der Kurs auf den Sprachfluss und die Wortmelodie. So entstehen atmosphärisch dichte Texte, die die Stimmungen vor Ort einfangen.

     

    Sprache trifft Bild. Die Poesie des Handlettering

    Hier werden Buchstaben zu kleinen Kunstwerken, Worte und Sätze erzählen Geschichten in Bild und Schrift gleichzeitig! Martina Johanna Janssen zeigt Euch in Hattingen, wie das Handlettering funktioniert: 
    Mit den kunstvoll gestalteten Worten und Zitaten könnt Ihr, ein Reisejournal gestalten, Poster und Grußkarten verzieren oder einfach nur kurze, poetische Vignetten gestalten. Auch zum richtigen Layout verrät die Dozentin wertvolle Tipps und Tricks.