Die Schmincke Modellierpasten

    Die Schmicke Modellierpaste (Universal) ist von ihrer Konsistenz her weich und trocknet in matter Elfenbeinfarbe auf. Wenn die Paste einmal getrocknet ist, so ist sie zwar hart, aber dennoch elastisch. Somit reißt sie nicht so schnell. Bearbeiten lässt sie sich natürlich auch im harten Zustand. Man kann Sie schneiden und mit Hilfe von Feilen und Kratzern verformen. Alternativ zur Schmicke Modellierpaste (Universal) gibt es auch die Schmicke Modellier-Paste fein. Diese Paste trocknet aufgrund von Titanweißpigmenten in mattem Hellweiß auf. Es handelt sich hierbei um eine sehr feste Paste, auf der man nach der Trocknung gut mit Acrylfarben weitermalen kann, ohne dass die Farbintensität verloren geht.
    (Schmincke)

    Tipps zum Malen und Zeichnen Lernen, Modellierpaste, Foto: Schmincke
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps