Aquarellstifte

    Aquarellstifte gibt es sowohl in dick und in dünn. Setzt man sie gezielt im Bild an, lassen sich Linien wunderschön ausarbeiten. Um den leichten Verlauf-Effekt zu erzeugen, sollte man nur darauf achten die gezeichneten Linien des Aquarellstiftes möglichst nur von einer Seite anzufeuchten, damit diese nicht in alle Richtungen „auslaufen“.

    Landschaft malen lernen, Aquarell Malkurs, Werk: Kristina Jurick
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps