Zu bunt?

    Sind Ihre Bilder häufig zu bunt und Ihnen fehlt eine gewisse Harmonie zwischen den Farben, so ist es ratsam sich auf maximal 2 der 3 Primärfarben (gelb, rot, blau) zu beschränken und daraus diverse Zwischentöne durch ständiges Farbenmischen zu erzeugen. So erweitern Sie Ihre Farbskala ohne dabei auf die kunterbunte Ebene abzurutschen.

    Acryl malen lernen, Kreativurlaub, Werk: Gerhard Ruhland
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps