Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Tieraugen malen

    Ein ausdrucksstarkes Tierportrait steht und fällt mit den Augen. Durch sie kommt Ausdruck in die Darstellung. Daher ist die sorgsame Ausarbeitung der dargestellten Augen von unglaublicher Wichtigkeit.Augen sind niemals einfarbig. Auch bei sehr dunklen Augen sieht man beim realen Tier immer ein Lichtspiel. Es gibt Glanzlichter als Reflex der Lichtquelle und einen Helligkeitsverlauf auf der Iris. Insbesondere bei höheren Säugetieren erkennt man so etwas wie Mimik im Gesicht des Tieres. Die Stellung der Augenlider spielt hier eine große Rolle.

    Tieraugen malen lernen, Ente Werk: Claus Rabba
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps