Mosaikartig malen

    Bernd Finkenwirth

    Wenn Ihnen das „normale“ Malen eines Bildes zu langweilig ist, bietet das mosaikartige Malen genau die richtige Abwechslung für Sie. Hier kommt es darauf an, dass Sie während des Malens fast ausschließlich senkrechte und waagerechte Pinselstriche einsetzen. Die Farbe wird eher dünn aufgetragen, sodass man Sie leicht wieder ver- und übermalen kann. So entstehen die schönsten Effekte.

    Kursvorschläge
    Weitere Tipps