Abdrücke in Strukturpaste

    Strukturpaste in einem noch feuchten Zustand eignet sich hervorragend, um Muster darin abzustempeln bzw. einzudrücken. Spitzenbordüren, Gitternetze, Blätter, Backförmchen oder ähnliches eignen sich super als Stempelmotiv. Auch die umgekehrte, schablonenartige Variante erzeugt schöne Effekte. Hierzu legt man die Bordüre z.B. zuerst auf den Untergrund und streicht dann eine Schicht Strukturpaste darüber. Ist dies geschehen, zieht man die Bordüre wieder ab und man erhält auch ein schönes Muster.

    Abstrakt malen lernen, Malkurs, Werk: Anita Hörskens
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps