Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Kameratypen: Bridgekamera

    Die Bridgekamera ist ein Kompromiss zwischen Spiegelreflex- und Kompaktkamera. In Sachen Bildqualität (bzw. Sensorgröße) und Größe bzw. Gewicht liegt Sie zwischen diesen beiden Typen. Im Gegensatz zur Spiegelreflex hat sie keinen Spiegel und keine Wechselobjektive, anders als die Kompaktkamera hat sie aber typischerweise ein fest verbautes Super-Zoom-Objektiv, mit dem sich ein großer Brennweitenbereich abdecken lässt. Zum Teil bieten Bridgekameras auch manuelle Einstellmöglichkeiten, einen Blitzschuh oder einen elektronischen Sucher.

    Besuchen Sie hier auch den dreiteiligen Kameraguide in unserem Blog!

    Was ist eine Bridgekamera? Fotografieren lernen im Fotokurs. Foto: Max Panamá/Unsplash.
    Kursvorschläge