Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.
  • Foto: Viktor Baron

Toskana

Die Toskana steht für die einmalige Verbindung von Lebensfreude, kulinarischen Genüssen und einer reichhaltigen Kultur. Romantische Bergdörfer wie San Gimingnano Marittima, Montepulciano oder Cortona und die Touristenzentren Pisa und Florenz gehören ebenso zu dieser Region wie guter Wein, schattige Pinienwälder, Strand und Meer. Die Landschaft mit ihrer Weite, ihren malerischen Hügeln mit Pinien, Zypressen, Olivenbäumen und Weinreben laden zur Malerei unter blauem Himmel ein.
Für weitere Entspannung sorgt die köstliche toskanische Küche sowie ein gutes Glas Wein aus der Region. Die typischen Gerichte bestehen hauptsächlich aus einfachen aber sehr schmackhaften und frischen Zutaten, die auf traditionelle Weise zubereitet werden und häufig mit Olivenöl und einem Stück frisch gebackenem Brot serviert werden.

Anreise

Zu den Flughäfen der Toskana-Region gehören “Aeroporto Galileo Galilei” (PSA) in Pisa oder “Aeroporto Amerigo Vespucci” (FLR) in Florenz. Von beiden Flughäfen fahren Shuttlebusse in die jeweiligen Innenstädte. Transfers zum Hotel finden auf eigene Kosten statt, um diese möglichst gering zu halten, helfen wir Ihnen gerne bei der Organisation. Ein Flughafentransfer zur Villa Palagione von den Flughäfen in Pisa oder Florenz kostet 150€ für 4-5 Personen insgesamt, die Kosten können durch die Personenzahl geteilt werden.