Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Renata Schepmann

Ihre Arbeiten

Verwitterte Fassaden, zerfallene Mauern und marode Hauseingänge. Renata Schepmann sammelt solche Bilder. Gegenstände, die sichtbar Vergangenheit haben und Geschichten erzählen. Oberflächen und Patina faszinieren die Künstlerin genauso wie die Symbolkraft solcher Fundstücke.

In ihrer Arbeit verbindet sie eigene Lebenserfahrungen und Gefühle mit der Ästhetik ihrer Fundstücke. Im Arbeitsprozess empfindet sie ihre Oberflächen und Farben nach und versucht dabei ihren Bildern eine Haptik zu geben, die der Betrachter anfassen möchte.

Der Mensch

Renata Schepmann ist ein positiver Mensch, immer gut gelaunt und ein Lächeln auf den Lippen. Neben ihrer Passion für die Kunst gilt Ihre Liebe dem treuen Jagdhund "Beuys". Eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielt das Engagement für Menschen, denen es im Leben nicht so gut ergangen ist, wie ihr. Regelmäßig versteigert sie ihre Bilder und sammelt Geld für Stiftungen und Wohlfahrtsorganisationen.

In ihren Kursen legt sie großen Wert auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer. Getreu dem Zitat von Joseph Beuys - „Jeder ist ein Künstler“ - fördert sie vorhandenes Talent, schafft Unsicherheiten aus dem Weg und führt alle zielsicher zur eigenen, individuellen Schaffenskraft.

Zur Website von Renata Schepmann

https://renata-schepmann.de/
Renata Schepmann
1968 
geboren in Warschau, Polen
studierte zunächst Betriebswirtschaft
seit 2006 
diverse Ausstellungen
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
    1. 1