• Foto: Viktor Baron

Hurup / Thy

Thy ist die Bezeichnung für den westlichen Teil der Insel Vendsyssel-Thy, die nördlich des Limfjordes den Norden Dänemarks bildet. Der westliche Teil von Thy wurde 2007 vom dänischen Umweltministerium zum ersten Nationalpark Dänemarks ernannt.

Die Gegend zeichnet sich durch ihre Weite, offene Landschaften und unberührte Natur aus. Die Nordsee, der Wind und das Licht geben einem das Gefühl, als sei der Horizont in Thy endlos - und zwar das ganze Jahr hindurch.

Thy ist das Land zwischen Meer und Fjord, wo das Licht eine ganz besondere Macht hat. Hier erwartet Sie eine Fülle von Eindrücke, die viele Gäste Jahr für Jahr immer wieder anlockt. Die einzigartige Natur ist etwas ganz Besonderes und bietet Ihnen was einmaliges: Fjord, Meer und kilometerlange Sandstrände, schöne Dünengehölze mit markierten Wanderwegen.

Anreise

Anreisebeschreibung

Google Maps

  1. 1