Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Thomas Bichler

Seine Arbeiten

Die Stille des Sees, Weinberge, rauschende Wasserfälle, dramatisch aufgetürmte Felslandschaften oder zerrissene Gletscher. Thomas Bichler läuft für seine Motive gern stundenlang durch die Landschaft.
Seine Arbeiten als fotografierender und schreibender Reisejournalist für Magazine, Reiseführer und Kalender haben Thomas Bichler von seiner Wahlheimat Bodensee kreuz und quer durch Deutschland und ganz Europa geführt. Im Kontrast dazu stehen seine künstlerischen Schwarzweißfotografien, die er bevorzugt mit analogen Steckfiltern anfertigt. Mit minimalistischen, subtilen und unaufgeregten Langzeitbelichtungen hat er sich in der Szene einen Namen gemacht.

Der Mensch

Thomas Bichler fotografiert, seit er Laufen kann. Schon als kleiner Bub ist er mit seinem Vater und seiner Kamera durch die Alpen gestiegen. Die Fotografie und die Berge prägen bis heute sein Leben und seinen Beruf als Text- und Bildredakteur für Wanderführer.
Schreibt er nicht übers Reisen, ist er selbst auf Achse: Er wandert, besteigt Gipfel oder radelt – am liebsten im Norden und in den Alpen und immer mit der Kamera im Rucksack, denn Motive sind für ihn überall zu finden. Wo wohl die meisten achtlos vorbeigehen würden, stellt Thomas Bichler sein Stativ auf und bildet auch bekannte Motive gerne aus völlig neuen Blickwinkeln ab.

Zur Website von Thomas Bichler

http://thomas-bichler.com/
Thomas Bichler
1969 
geboren in Eschwege/Hessen
seit 2003 
Freier Text- und Bildredakteur, Reisejournalist und Buchautor
zahlreiche Ausstellungen, Magazinbeiträge und Auszeichnungen: 2020 Photoshoot Awards Nude, Vukovar und diverse Calendar Awards
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1