Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Susanne Schwartinsky-Probst

Ihre Arbeiten

Leichtigkeit und Intensität, Energie und Spontanität. Susanne Schwartinsky-Probsts Arbeiten sind vielseitig und spiegeln, wie sie das Leben sieht.

Nachhaltigkeit in der Malerei ist ihr ein besonderes Anliegen. So wenig wie möglich wegschmeißen, aus allem etwas „machen“ und in die Bilder einfließen lassen - das ist ihr Motto.

Ihre experimentellen Werke sind immer ein Produkt aus dem Ganzen und inspirieren sich gegenseitig während des Malprozesses .So bleiben sie eine Überraschung bis zum Schluss, selbst für die Künstlerin. Ihre Techniken umfassen Spachtel-, Pinsel-, Acryl- und Mischtechniken bis hin zu Collagen.

Der Mensch

In ihrem Atelier malt Susanne Schwartinsky-Probst stets mit musikalischer Unterstützung. Auch während eines Malkurses kann es durchaus passieren, dass die Chorsängerin fröhlich vor sich hin summt. Inspiration für Ihre Malerei holt sie sich aber nicht nur aus der Musik. Beim Radfahren, Schwimmen oder Yoga saugt sie förmlich alles aus ihrer Umgebung auf. In ihrem Kopf entstehen die Bilder so schnell, das die Umsetzung kaum folgen kann!

Die humorvolle Dozentin arbeitet leidenschaftliche gerne mit Menschen. In Ihren Kursen wird viel gelacht und gescherzt. Bilder nach Vorlagen gibt es bei ihr nicht. Sie zieht es vor, den Teilnehmer ins Innere hören zu lassen und das herauszuholen, was in ihm steckt.

Zur Website von Susanne Schwartinsky-Probst

www.atelier-creARTiv.de
Susanne Schwartinsky-Probst
1965 
geboren in Emden
seit 2003 
Intensive Auseinandersetzung mit der Malerei
seit 2015 
als Dozentin tätig
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1