Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Mechthild Messer

    Ihre Arbeiten

    Mechthild Messer hat sich das autobiografische und kreative Schreiben zur Berufung gemacht. Seit über 25 Jahre begleitet sie Menschen darin das eigene Leben im Schreib- und Erzählprozess sichtbar und verstehbar zu machen.
    In ihren Kursen thematisiert sie das reflektierende Schreiben, das Teilnehmende wahrnehmen lässt, was ihr Inneres bewegt, was im Leben verändert, vertieft und losgelassen werden möchte. Der von Mechthild Messer angeleitete Blick, das eigene Leben wertschätzend zu betrachten, lässt Prägungen erkennen, Rote Fäden wahrnehmen und die Ernte des Lebens einholen. Bedeutsames wird erspürt und Schlüsselereignisse des Lebens werden gut formuliert zu Papier gebracht. Ein Profi für die Anleitung eines strukturiert und spannend präsentierten Lebens.

    Der Mensch

    Mit einem gefüllten Handwerkskoffer, Methodenvielfalt und unterschiedlichsten Schreibimpulsen versteht Mechthild Messer es, die Lust am Schreiben zu wecken. Aus dem Gewirr der Gedanken und aus dem Fundus von Erinnerungsschätzen gelangen die Schreiber spielerisch leicht in einen schöpferischen Prozess und verleihen ihren Ideen und Gefühlen sprachlichen Ausdruck, ganz frei ist von Konkurrenz und Leistungsdruck.
    Mit Hilfe von Worten und Sprache werden verloren geglaubte Erinnerungsbilder wach gerufen, die im respekt- und vertrauensvoller Gruppendynamik angstfrei niedergeschrieben werden dürfen. Beim freiwilligen Vorlesen begegnet sich die Gruppe im achtsamen Zuhören und konstruktiver Resonanz.

    Mechthild Messer
    1961 
    geboren in Heilbronn; aufgewachsen in Oberfranken
    1992 
    Studienabschluss Germanistik, Kunstpädagogik, Erwachsenenbildung, Film- und Theaterwissenschaften
    1993 
    Ausbildung zur „Betrieblichen Weiterbildnerin für Bildungsberatung und Management“, 10 Jahre Personalentwicklerin und Trainerin in der freien Wirtschaft.
    Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
      1. 1