Ines Kollar – ihre Arbeiten:

Das große Spektrum ihrer Arbeiten zeigt ihre Vielseitigkeit, von unbeschwerter Heiterkeit bis zu symbolhaften schwereren Sujets.

Ines Kollar lässt eine Welt zwischen Abstraktion und Realität entstehen. Ihre Arbeiten transportieren Impulsivität und Energie und die Freiheit des Schaffens. Ausdruckskraft erwächst aus der bewusst eingesetzten Gegensätzlichkeit der Farben und Formen, auch unter Verwendung von natürlichen Materialien oder Metall, Papier und Tuch. So entstehen ebenso abstrakte wie auch figurative Bilder.

Gestalterisch setzt Ines Kollar Akzente so, dass ihre Werke eine Symbiose aus Abbildung, Symbolik und Abstraktion darstellen und somit den Betrachter anregen.

Zur Homepage von Ines Kollar

Vita

1955

geboren in Hamburg

seit 1990

Künstlerische Aus- und Weiterbildung bei Graziella Drössler – Pentiment, internationale Summer Academy of Art, Universität Hamburg

seit 2004

selbstständig als freischaffende Künstlerin und Dozentin u.a. bei der Hamburger Sommerakademie

2005

Ausstellung im Posco-Art-Museum in Seoul

2009

Teilnahme an der 19. Kunstmesse im Frauenmuseum in Bonn
Zahlreiche Ausstellungen in Deutschland, USA, Seoul, Südkorea, Green Island

Ines Kollar lebt und arbeitet als freie Künstlerin in Pinneberg bei Hamburg

Dozent im Profil

Ines Kollar – der Mensch:

Ines ist eine perfekte Gastgeberin, dabei mütterlich fürsorglich und zugleich eine starke Autorität. Sie nimmt Menschen an der Hand und leitet sie, ohne dabei dominant zu sein. Es ist ihr ein wichtiges Anliegen, Menschen zu führen und zu schützen. Auf ihre diplomatische Art lässt sie ihre Mitmenschen jederzeit wissen, wo sie stehen.

  1. 1

Es war eine super Zeit

„Zufrieden ist gar kein Ausdruck. Bin jetzt schon wehmütig. Es war sehr schön, das Ambiente für den Malkurs war sehr gut, Ines Kollar (bombig, ein Wonneproppen): Gut wie immer, trau mich gar nicht einen neuen Dozenten auszuprobieren. Sie ist auch eine gute Reiseleiterin (waren in Meran - war wichtig). Atelier war nah - wie eine kleine Insel. Alles hat gut geklappt. Hat mir sehr gut getan!“ - Christina

„Der Malkurs war einfach super und jeden Cent wert. Ines Kollar ist so etwas von wunderbar, sie schafft ein harmonisches Miteinander trotz der unterschiedlichen Gruppe. Man lernt ohne große Anstrengung ...“ - Anonym

„Die Malreise war total gut, ich bin eigentlich noch dort. Insgesamt eine sehr positive Erfahrung [...] eine sehr wertvolle Zeit.“ - Jutta

„Es war genial. Ines Kollar ist super spitze. Sie hat ein enormes Fachwissen, wenn es um Malen lernen. Es war eine super Zeit, es stimmte einfach alles.“ - Anonym

„Es hat mir gut gefallen, ich bin ganz zufrieden. Der Malkurs war schöner, als ich mir es vorgestellt hatte. Mit Ines Kollar hat artistravel einen Glücksgriff gemacht! Ich habe ungeheuer viel gelernt, es war einfach optimal.“ - Cleo