Prof. Felix Scheinberger – seine Arbeiten:

Prof. Felix Scheinberger wird als der gegenwärtige „Skizzier Papst“ (Design Made in Germany) in Deutschland gesehen. Als einer der bekanntesten und innovativsten deutschen Illustratoren, hat er in den letzten 10 Jahren über 50 Bücher illustriert. Außerdem veröffentlicht er regelmäßig Zeitungen und Zeitschriften und arbeitet für verschiedene Theater. Mit seinen Design Bestsellern "Wasserfarbe für Gestalter und „Mut zum Skizzenbuch“ hat Felix Scheinberger in den letzten Jahren die deutsche Illustrations- und Zeichen-Szene inspiriert. Mit seinem „Mut zum Skizzenbuch“ gelang es Felix Scheinberger mit Leichtigkeit und Charme, eine Woge der Begeisterung fürs Skizzieren unterwegs auszulösen.

Prof. Felix Scheinbergers Illustrationen sind nicht nur geprägt von feinster Zeichenkunst, sondern durch seine kecke, karikaturistische Art, schafft er es Klassiker wie von Max Frisch oder Thomas Mann zu neuem Leben zu erwecken. „Was immer Scheinberger aufs Korn nimmt, Menschen und immer wieder Menschen, Städte, Landschaften, Begebenheiten und Begegnungen, Ereignisse: Er ist ein phantasievoller Dokumentarist, kein Illustrierer marktgängiger Pop – Ware.“ (Björn Engholm „Grafische Kunst“)

Zur Website von Prof. Felix Scheinberger

Vita

1969

geboren in Frankfurt/Main

1986 - 1991

Schlagzeuger in verschiedenen Punkbands

1993 - 2000

Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg, Kommunikationsdesign Schwerpunkt Illustration

2000

Diplom

seit 1995

Hauptberuflich als Illustrator tätig
Diverse Veröffentlichungen in Zeitschriften und Büchern sowie Arbeiten für verschiedene Theater
Einzel- und Gruppenausstellungen

2007

Dozent für Zeichnen an der HAW Hamburg

2007 - 2008

Vertretungsprofessor für Zeichnen und Illustration an der FH Mainz

2008 - 2010

Gast Dozent für Zeichnen und Illustration an der Bezalel Acadamy of Arts and Design in Jerusalem

2010 - 2012

Stellvertretender Vorsitzender der IO Illustratoren Organisation des Berufsverbandes deutschsprachiger Illustratoren

seit 2010

Professor für Zeichnen und Illustration an der FH Münster

Zahlreiche Ausstellungen in Deutschland
Prof. Felix Scheinberger lebt und arbeitet als Professor, Buchautor, Illustrator und Künstler in Münster und Berlin

Dozent im Profil

Prof. Felix Scheinberger – der Mensch:

„Ich bin kein in der Toskana malender Aquarellist“, betont Prof. Felix Scheinberger immer wieder. Vielmehr ist er Zeichner, Illustrator, Gestalter und das Aquarell dient ihm nur zum Kolorieren. Und obwohl er sich oft älter fühlt, kommt der 69ger, frühere Punk-Schlagzeuger jung rüber – in seinem äußeren Erscheinungsbild aber auch charakterlich, intellektuell.

Aus Spaß am Unterrichten ist er Professor geworden. Mit seinem Bestseller „Mut zum Skizzenbuch“ hat er elementar den neuen Boom des Zeichnens initiiert. Das Skizzenbuch als Blickerweiterung, weg von der digitalen Welt des googelns, hin zur Beschreibung der eigenen realen Gedanken und Erlebnisse.

Dies zu vermitteln ist Felix Scheinbergers persönliches Anliegen, welches er mit viel Engagement und Herzblut erfolgreich verfolgt. Obwohl er Professor ist, kommt er sehr nahbar, authentisch und außerordentlich gesellig rüber.

  1. 1

Er ist genial!

„Bin sehr zufrieden..Felix Scheinberger ist sehr kompetent in Sachen Zeichnen lernen, macht keinen Druck, ist sehr umgänglich und aufmerksam ohne dogmatisch zu sein. Es hat echt Spaß gemacht.“ - Bettina

„Herr Scheinberger war wahnsinnig bemüht und hat alles sehr abwechslungsreich gestaltet. Er war immer ansprechbar - ein sehr sehr schöner Zeichenkurs.“ - Andrea

„..er ist genial! Hat mir sehr gut gefallen als Lehrer. Felix Scheinberger hat sich richtig reingehängt - hat versucht die Woche für uns alle (trotz des Wetters) unvergesslich zu machen. Er hat ein Herz für das Thema und ein Herz für uns. Er hat sehr gute didaktische Fähigkeiten, eine tolle Art mit Menschen umzugehen und sie beim Zeichnen lernen zu unterstützen. Es war super.“ - Beate