Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Anke Leinhaas

    Ihre Arbeiten

    Das Handwerk der alten Meister und eine tiefe Verbundenheit zur Natur sind zwei Inspirationsquellen, die Anke Leinhaas leiten und begleiten. Wenn sie im Schaffensprozess die Naturelemente intuitiv miteinander vereint, spielen Zeit und Raum keine Rolle.
    Bei ihr ist der Anfang jedes Werkes ist experimentell und jeder Beginn ist Aufbruch. Die Komposition des Bildes ist unbekannt, bis die selbst hergestellten Materialien explorativ miteinander wirken. Natürliche Stoffe wie Sumpfkalk, Marmormehl und Asche werden schichtweise aufgetragen und entwickeln mit historischen Pigmenten neue Strukturen.

    Der Mensch

    Anke Leinhaas’ Kunst liegt im Los- und Zulassen. Empathie, Feinfühligkeit und Aufgeschlossenheit stehen bei ihr immer im Vordergrund. So wie sie ihre Bilder intuitiv entwickelt, so erspürt sie mit Ruhe und Zuneigung die Potentiale ihrer Teilnehmenden.
    In ihren Workshops schafft Anke einen kreativen Raum der individuellen Betreuung und Entfaltung. Ihre Begeisterungsfähigkeit und Neugierde steckt an. Nicht nur die Vermittlung von Techniken, als vielmehr das Erleben von Leichtigkeit und kindlicher Freude zeichnen ihre Kurse aus.

    Zur Website von Anke Leinhaas

    https://www.anke-leinhaas.de/
    Anke Leinhaas
    1972 
    geboren in Bad Neuenahr
    1992 
    Ausbildung in der Naturwissenschaft
    seit 1990 
    Studien in unterschiedlichen Kunstrichtungen, Techniken und Methoden
    Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
      1. 1