Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Travemünde

    Das Seebad Travemünde liegt genau dort, wo die Trave in die Ostsee mündet. Das kleine Städtchen ist der wahrscheinlich vielfältigste Ort an der Ostseeküste. Viele Veranstaltungen locken jedes Jahr tausende Besucher in das Seebad. Der weitläufige Sandstrand an der neuen Strandpromenade lädt zum Spazieren und Entspannen ein. Die Promenade ist bekannt als die schönste Flaniermeile Schleswig-Holsteins. Von hier aus lässt sich ein unvergleichbar schöner Blick auf die Lübecker Bucht genießen: Ein einmaliges Bild, wenn die großen Fährschiffe neben den kleinen Segelschiffen fahren.

    Maritimer Fischereihafen

    Die maritime Atmosphäre und der urige Flair des Travemünder Fischereihafens lockt viele Besucher. Hier wird auch fangfrischer Fisch direkt vom Fischkutter verkauft. Beim Spazieren durch das Hafengebiet ergibt sich ein malerisches Gesamtbild der Trave und den im Hafen angelegten Booten.

    Wunderschöne Altstadt

    Rund um den Markt in der Travemünder Altstadt stehen malerische Fachwerkhäuschen. Von den vielen Straßencafés aus ergibt sich ein schöner Blick über die Trave bis hin zur Ostsee. Mitten in der Altstadt finden sich auch die Wahrzeichen Travemündes: der alte Leuchtturm und der Viermastbark Passat. Die Passat ist ein legendäres historisches Schiff, das schon 1911 aufs Wasser gelassen wurde und heute fest im Hafen von Tavemünde liegt.

      1. 1