• Foto: Christina Jehne

Münsterland und Akademie Schloss Raesfeld

Münsterland und Akademie Schloss Raesfeld

Das Münsterland ist eine Region im nordwestlichen Westfalen im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Zentrum des Münsterlands ist die westfälische Großstadt und ehemalige Provinzialhauptstadt Münster. Die meist ländliche Struktur sowie das vielerorts parkartige Landschaftsbild und die zahlreichen Wasserburgen, stellen weitere regionale Eigenheiten dar.

Raesfeld: das Tor des Münsterlandes zum Rheinland!

Raesfeld im 'Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland' ist die südlichst gelegene Gemeinde des Kreises Borken. Raesfelds Bekanntheitsgrad reicht weit über das Münsterland ins Ruhrgebiet und in das Rheinland. Es gilt als beliebtes Reiseziel. Und dies nicht nur wegen des imposanten Wasserschlosses Raesfeld, der über tausend Jahre alten Femeiche im Ortsteil Erle, der zum Wandern und Radfahren geradezu einladenden Landschaft oder wegen des bewahrten dörflichen Flairs.

Anreise

Anreiseweg zum Schloss als PDF herunterladen.

  1. 1