Neues Programm Skulptur & Bildhauerei

    Das Thema Skulptur und Bildhauerei wird für uns und unsere Gäste immer wichtiger. Die Folge: ein Sonderteil im Katalog und eigene Seiten im Netz. Das Kursprogramm reicht von den Klassikern bis hin zu Spezialthemen. 

     

    Zwei neue Ateliers für Annette Bussfeld

     

    Natürlich bleibt uns Annette Bußfeld mit ihren erfolgreichen Grundlagenkursen erhalten. Im neuen Bildhauer-Atelier auf der Insel Pellworm, am Wattenmeer auf dem Kunze-Hof und in Annettes eigenem Studio in Worpswede. Wer die Bildhauerei von der Pike auf lernen will, der ist hier richtig. Erste Skizzen und Versuche in Gips oder Ton bereiten Sie auf den ersten eigenen Stein vor. Das faszinierende Thema: Mensch und menschliches Gesicht.

    Gute Laune garantiert: Schaffen Sie Ihre eigene Nana!

    Mit Elke Jungbluth können Sie 2018 wunderbar sinnlich-bunte Nanas bauen. Begleiten Sie die Dozentin in die phantasievolle Welt der Künstlerin Niki de Saint Phalle, der "Mutter" aller Nanas, und lassen Sie sich inspirieren, eine eigene Nana zu gestalten! Gearbeitet wird in einer Aufbautechnik, die Plastik entsteht Schritt für Schritt. Sie entscheiden, welche Merkmale für Sie eine Nana ausmachen und können ihre Figur während des Kurses entwickeln, verwerfen und immer wieder neu ausrichten. Mindestens ebenso fantasievoll und inspirierend sind die humorvollen Kleinskulpturen, die Sie bei Uta Beckert gestalten. Unser Favorit: die molligen Schwimmerinnen der bayerischen Künstlerin!

    Kleine Steine oder Outdoor-Stahlskulpturen?

    Auch sonst ist das Programm im Bereich Bildhauerei und Skulptur 2018 gewachsen: Mit Bernd Bannach schmieden Sie 2018 beeindruckende Outdoor-Figuren, Lisa Schulte führt Sie an die Steinbildhauerei heran und Alexandra Fromm zeigt Ihnen, wie Sie wunderschöne Kleinplastiken zum Thema "Mensch" modellieren.