Malen & Zeichnen: Neuigkeiten 2018

    2018 wird bunt! Bewährtes bleibt, Neues kommt. Mit Mal- und Zeichenreisen hat bei artistravel alles angefangen. Und Malreisen bilden zusammen mit Exkursionen mit dem Skizzenbuch den Kern unseres Programms 2018. Dabei achten wir darauf, dass ein Teil unserer Kurse besonders für Anfänger geeignet ist. Natürlich finden Sie auch 2018 Ihre Favoriten wieder im Programm: Claus Rabba, Angelika Biber-Najork, Christina Jehne sind wieder mit dabei, wie Ines Kollar, Felix Scheinberger, Andreas Nossmann, Jens Hübner, Gabriele Templin-Kirz, Max Struwe, Peter Koch und Sonja Jannichsen. Dazugemixt haben wir einen ordentlichen Teil neue Themen, Orte und Dozenten.

    Exklusiv bei artistravel: FABER-CASTELL Akademie

    Natürlich gibt es viele Neuigkeiten, auf die wir stolz sind, aber die Faber-Castell Akademie im Programm zu haben ist ein Knaller. 8 Kurse wird es 2018 geben. Wir sind sicher: unsere Gäste werden die riesigen Ateliers, das Mittagessen im Schloss und das verträumte Stein bei Nürnberg genauso lieben wie wir. 

    Die Dozentenriege ist bunt gemischt. Freuen Sie sich auf Birgit Lorenz, Megi Balzer, Eva Lonnsdorf, Petra Ehrnsperger und den unvergleichlichen Robert Süess. PS.: Die Werkführung in der traditionsreichen Fertigung von FABER-CASTELL ist natürlich inklusive!

    Wohnen im Schlosspark: Wissen am Niederrhein und Akademie Schloss Raesfeld

    Und noch ein Schloss ist neu im Angebot. Schloss Wissen am Niederrhein ist ein Juwel. Sie wohnen stilvoll im Park, nutzen ein 300-qm Atelier und vielleicht erhaschen Sie einen Blick auf das zauberhafte Privatstudio unserer neuen Dozentin Bettina Hachmann...

    Auch am Standort Raesfeld im Münsterland können Sie weiter auf dem Schloss wohnen. Die Akademie Schloss Raesfeld ist seit Jahren ein Favorit unserer Gäste. Wer allerdings kein Fan der engen Treppen im Schloss war, kann es jetzt auch gemütlicher haben. Das 4-Sternehotel Landhaus Keller bietet ein ebenerdiges Atelier im Wintergarten und Blick auf das Schloss. – So geht Raesfeld jetzt auch barrierefrei!

    1000 Jahre Geschichte: Das Inselkloster Seeon

    Und weil wir gerade bei beindruckenden Gebäuden sind: Ab 2018 ist auch ein Kloster im artistravel-Programm. In der prachtvollen Benediktinerabtei KLOSTER SEEON mit über 1.000-jähriger Geschichte ist sogar Mozart schon abgestiegen. Sie wohnen auf einer Halbinsel im Klostersee und treffen unter anderem Marika Fünffinger, Alexa Dilla und Sabine Ziegler!

    Aquarell: artistravel-Dozentin Marika Fünffinger

    Abstrakte Malerei. Neue Anregungen und die ‚Musebrink-Technik’

    Sicher haben Sie schon von Gabriele Musebrink und ihrer Technik der abstrakten Malerei gehört. Ricarda Laber war lange Jahre ihre Assistentin und darf nun die „Musebrink-Technik“ unterrichten. Exklusiv in Deutschland. Erleben Sie eine energiegeladene, talentierte Künstlerin und eine faszinierende Mischtechnik!

    Neue Dozentin. Erleben Sie Eva Lonsdorf im Münsterland und in Hattingen

    Weitere Neuzugänge in der abstrakten Malerei: Annette Schulze-Weiß, Petra Ehrnsperger, Eva Lonsdorf, Bettina Hachmann, Alexandra Seils, und Angelika Ludwig.

    Auch Neu in 2018: Angelika Ludwig

    Schon das zweite Jahr: Zeichencamp im Chiemgau mit Faber-Castell

    Bilderbuchbayern Chiemgau: Vorne der See, hinten die Alpen

    Auf Kloster Seeon und in Aschau im Chiemgau finden die Workshops des Zweiten Zeichencamps statt, das wir mit Unterstützung von FABER CASTELL veranstalten. - 2018 neu dabei: der Meisterzeichner Prof. Piotr Sonnewend und – tatsächlich(!) - Norbert Höveler, der Vater der berühmten Kuh „Paula“.

    Urban Sketching mit den Besten.

    Wem das Chiemgau zu schön, zu bunt, zu bayerisch oder zu niedlich ist, der kann sich auch in Berlin wieder ins Großstadtgetümmel stürzen und seine Urban Sketching Skills trainieren. Entweder mit unseren "Klassikern" Professor Felix Scheinberger, Alexa Dilla und GRIS oder mit dem Neuzugang Tine Klein, aus der Schweiz, eine besondere Frau und ganz außergewöhnliche Zeichnerin!

    Neue Standorte im Süden. Gardasee und Rottweil

    artistravel hat ein stetig wachsende Schar von Fans im Süden Deutschlands. Und die wollen Ziele im Süden, denn Sylt ist von München doppelt so weit entfernt wie der Gardasee. Also bauen wir die Standorte im Süden aus. Zusätzlich zum Voralpenland, dem Chiemgau, dem Bayerischen Wald, zu Venedig und zur Toskana kommen nun Rottweil im Südwesten mit einem großen Atelier und einer weiteren Unterkunft am Gardasee. Dort erwarten Sie Christina Jehne, Peter Koch und die Aquarellistin Karin Gorgas.

    Hochattraktiv: Unser Kursangebot am Gardasee wird ausgebaut

    NEU: Wellness und Kreativität. Das geht!

    Immer wieder fragen uns Teilnehmer, ob wir nicht auch mal eine Kombi aus Wellness und Kurs anbieten können, gerade, wenn das Wetter eher nicht zum Sonnenbaden einlädt. Hier also unser Testangebot: auf Norderney bieten wir zum Beispiel Sonja Jannichsens Oktober-Kurs im Thalasso Hotel Nordseehaus an und auf Sylt können Sie im April Wellness im Landhaus Sylter Hahn machen. Ihre Dozentin auf der Insel: Tine Klein.

    Neue Gesichter! Natur und Landschaftsmalerei.

    Wir sind stolz, mit Susanne Mull eine der bekanntesten Pastell-Künstlerinnen Europas im Programm zu haben. Sie wird auch Anfängern diese faszinierende Technik näher bringen.

    Auch eine Berühmtheit ist Thomas Beecht. Natur ist sein Metier und das in Perfektion. 25 seiner Werke hängen im Reinhold Messner Museum in Südtirol. Mit unseren Teilnehmern wird er in Greetsiel, Ohlstadt, Worpswede und Aschau Pleinair malen. 

    Auch neu bei uns: die Meeresmalerin Marion Schmidtke. Sie lebt auf Fehmarn und ist fasziniert von der Natur und Wasserwelten. Besuchen Sie einen Kurs mit ihr am Wattenmeer oder in Prerow.

    Lettering und Graffiti: Neue Techniken

    Wer etwas ganz Neues probieren will, der sollte mal einen Kurs bei Sigrid Artmann buchen. Als Schriftkünstlerin malt und beschreibt sie einfach alles vom Auto bis zur Häuserwand. Kombinieren Sie bei ihr abstrakte Malerei mit Schriftkunst. Mal ganz groß und laut und mal ganz zart und leise. Auf jeden Fall groß und laut wird es bei GRIS. Bei ihm können Sie sich dieses Jahr an einer eigenen Graffiti versuchen. Urban Art vom Entwurf bis zur Ausführung an "Ihrer" Wand. Natürlich in Berlin. – Wo sonst?