Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.
  • Für alle kreativen Leseratten: Unsere artistravel-Buchautoren

Büro-Schwein Greta kämpft für die Umwelt

Eine Strafe für Umweltsünder, aber eine Wohltat für die Natur. Wer im artistravel Office umweltschädliches Verhalten zeigt, kommt an unserer neuen Kollegin nicht vorbei: Seit fast einem Jahr sorgt Sparschwein Greta für mehr Umweltschutz im Office. Jede Plastikverpackung und jeder Einwegbecher bedeutet: Strafe zahlen, natürlich an Greta.

Und damit nicht nur Sparschwein Greta gefüttert, sondern die Umwelt aktiv unterstützt wird, haben wir uns gefragt: Wie können wir mit Kunst und Kreativität zum Klima- und Naturschutz beitragen?

Foto-Dozent Klaus Tamm unterstützt die Natur - und Greta

Unser Foto-Dozent Klaus Tamm kennt die Antwort: Mit seiner Organisation „Aufwind Naturschutz gGmbH“ zeigt er die Schönheit der Natur – und verfolgt eine Mission: Er möchte die Umwelt durch die Verkaufserlöse seiner Bilder unterstützen. Dazu fördert er regionale und internationale Initiativen, die bedrohte Arten schützen und Biotope pflegen.

artistravel spendet für “Aufwind”

Das finden wir spitze! Deswegen haben wir uns dazu entschieden, Gretas gesamten Inhalt an die Aufwind Naturschutz-Organisation zu spenden. Pünktlich zum Jahresende lüftet Greta ihr Geheimnis: Rund 500€ hat sie in einem Jahr gesammelt. Darin enthalten sind nicht nur unsere “Umwelt-Strafen” - davon gibt nur noch sehr wenige, seit unser Office grün geworden ist. Greta hat bei der Weihnachtsfeier zusätzlich viele freiwillige Spenden gesammelt. 

So konnten wir die Spende stolz an Klaus Tamm überreichen und freuen uns, seine Organisation zu unterstützen und so einen Beitrag zu Umwelt- und Naturschutz zu leisten.