Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Online-Flut selektiert: Die besten Foto-Blogs

    Das Blogger-Universum boomt. In der unendlichen Masse des Internets findet sich inzwischen fast alles, nach dem man überhaupt suchen kann. Auch die kleinste Sparte hat irgendwo einen bloggenden und/oder vloggenden Experten. Da ist es nicht immer leicht, die echten Goldstücke auszusieben. Gerade für Fotografen kann das Medium der Foto-Blogs aber sehr interessant sein, denn oft bloggen echte Foto-Profis höchstpersönlich. Ich habe mich mal durchgeklickt und stelle hier meine sechs persönlichen Favoriten unter den Fotografie-Blogs mit Basis in Deutschland vor:

     

    4Nature Photographers

    Dieser Blog über Naturfotografie wird gleich von vier professionellen Fotografen zusammen betrieben, darunter auch unser beliebter Dozent Sven Herdt. Immer sonntags teilen die „naturephotographers“ hier Fotos und Geschichten von ihren Trips. Neben praktischen Fotografie-Tipps gibt es auch Kommentare zu Naturthemen zu lesen, was noch einmal beweist, dass die Vier eben nicht nur leidenschaftliche Fotografen, sondern auch echte Naturliebhaber sind. Sympathischer, kompetenter und authentischer Blog. Für Naturfotografen ein echter Tipp!

    https://4nature-photographers.com/blog/

    Bilder: © 4naturephotograhers / Sven Herdt / Chistoph Ruisz / Arnold Schaffer / Stefan Imig

     

     

    Nancy Ebert

    Der Blog von Fotografin Nancy Ebert enthält vor allem Hochzeits- und Reisefotografien, zwischendurch gibt es aber auch mal Ausreißer wie zum Beispiel „Kids Fashion Editorial“. Gemein haben alle ihre Beiträge die Komposition aus sehr viel Foto und sehr wenig Text. Praktische Tipps und persönliche Anekdoten sucht man hier also lange, aber ihre umwerfenden Fotografien erzählen die Geschichten selbst, sind unglaublich inspirierend und machen Lust auf’s Fotografieren.

    https://www.nancy-ebert.de/blog/

    Alle Bilder © Nancy Ebert

     

     

    Travelography

    Das Schöne an diesem Blog: Er ist ein echtes, reines Hobby. Christian und Carina sind Hobbyfotografen wie Sie und ich, nehmen grundsätzlich keine Werbekooperationen an und berichten authentisch und sympathisch von ihren Reisen rund um die Welt. Nebenbei gibt es praktische Tipps zu Strategien, Locations, Produkten und mehr. 

    https://www.travelography.de

    Alle Bilder @ travelography

     

     

    M.T. Journal Fotoblog

    Markus Thomas großes Steckenpferd sind die Porträts bei „Available Light“. Als Fotograf, Dozent und Fachbuchautor hat er dabei inzwischen einiges zu vermarkten und das merkt man seinem Blog auch an. Wer sich von gelegentlichen Werbungs-Pop-ups nicht aus der Ruhe bringen lässt, kann auf seiner Seite jedoch viele praktische Tipps, Technik- und Ausrüstungs-Talk und sonstige Inspiration finden. Besonders Anfängern bieten übersichtliche Schritt-für-Schritt-Hilfen schnelle Unterstützung bei verschiedensten Fragestellungen an.

    https://journal.markusthoma.com/blog/

    Alle Bilder @ Markus Thoma

     

     

    Lichtbildwerkerin

    Der Charme dieses Blogs liegt in seiner Perspektive. Conny Hilkers Beiträge erzählen in direkter Art und Weise von ihrer ganz persönlichen Sicht auf die Dinge und die Fotografie. Neben Posts eigener Werke (gern ergänzt durch poetische Bildunterschriften) reihen sich Berichte über Ausstellungen und Events, Shooting-Geschichten und persönliche Gedanken. Gern auch mal melancholisch. Bei der „perfekten Welt“ der sozialen Medien macht Conny Hilkers nicht mit – sehr erfrischend!

    https://lichtbildwerkerin.com

    Alle Bilder © Conny Hilkers

     

     

    Kwerfeldein

    Kwerfeldein hat zwar als Blog begonnen, mittlerweile ist das Projekt mit fünfköpfigem Redaktionsteam jedoch eher zu einem Fotografie-Magazin gewachsen. Ich gestehe ihm trotzdem einen Platz unter unseren Blog-Favs zu, denn es lohnt sich wirklich. Das Angebot bietet stundenlangen Lesestoff für jeden Fotografentyp. Die Menüführung und zahlreiche bunte Labels machen es leicht, sich zu Lieblingsthemen durchzuklicken. Und es gibt ständig aktuelle Beiträge –  etwas, auf das man bei Solo-Blogs oft verzichten muss. Empfehlung für Allround-Interessierte und zur Frühstückslektüre.

    https://kwerfeldein.de/

    Alle Bilder @ kwerfeldein

     

    Soweit meine persönlichen Lieblingsseiten! Wenn Sie noch andere Blogs kennen, die Sie mindestens genauso inspirierend finden, freue ich mich übrigens sehr über Ihren Tipp. In den Weiten des Internets schlummert sicher noch das ein oder andere Goldstück, das ich bisher nicht entdeckt habe.

     

    In dem Sinne: Viel Spaß, ihr Leseratten!

    Jana (erreichbar unter jana.niedert@artistravel.eu)