Zeichnen mit Tusche und Feder

    1. Mit Bleistift vorzeichnen

    2. Konturen mit Feder nachziehen

    3. Erste Schraffuren vornehmen (beachten je weiter das Motiv weg ist, desto weniger stark wird es schraffiert)

    4. Ergänzungen von Details

    5. Herausarbeiten einzelner Blickfangpunkte

    6. Erste Lavierungen mit dem Pinsel zum Darstellen von Flächen

    7. Letzte Konturen und Kontraste nochmal mit Feder verstärken (tiefste Töne)

    Portrait zeichnen lernen - Werk: Brigitte Guhle
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps