Menschen zeichnen

    Menschen zeichnen, nicht gerade eine leichte Aufgabe. Kleiner Tipp: Je fülliger der Mensch ist, desto weicher werden die gesamten äußeren Umrisse. Dünnere Menschen haben daher eine kantigere Kontur.

    Manchmal hilft es auch den Körper spielerisch zu erfassen und sich nach und nach der richtigen Linie zu nähern. Wenn man sie dann letztendlich gefunden hat, hebt man diese einfach hervor. Gar kein Problem, niemand ist perfekt.

    Oft ist es nicht nur die Mimik die einer Person den nötigen Gesamtausdruck verleiht, sondern vieles steckt auch allein schon in der Körperhaltung. Kombinieren Sie beides, wird die Gesamtwirkung verstärkt.

    Zeichnen Sie immer etwas Umgebung mit in der sich Ihr Motiv aufhält, selbst wenn es nur ein paar Pflastersteine auf dem Boden sind.

    Kursvorschläge
    Weitere Tipps