Der Wert einer Zeichnung

    Während eine Fotografie meistens das genaue Abbild der Realität ist, ist eine Zeichnung in der Lage Gefühle, Eindrücke, Gedanken und Impressionen auf eigener Interpretationsebene offenzulegen. Eine Zeichnung kann daher nicht nur repräsentativ sein, sondern drückt auch gleichzeitig aus wie wir uns gefühlt haben. Sie trägt das innere des Zeichners nach außen. Natürlich gibt es in der Fotografie ähnliche Werte, die jedoch immer einen höheren Realitätsbezug haben, als eine Zeichnung.

    Landschaft zeichnen lernen - Werk: Andreas Noßmann
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps