Darstellung von Kontrasten

    Zum festigen des schnellen, spontanen Striches eignet sich auch ein Kugelschreiber. Dieser lässt sich nicht radieren und verwischen. Es gibt mittlerweile Kombinationen aus Kugelschreiber und Bleistift, diese eignen sich besonders gut für die Reise.
    Beim Zeichnen gilt grundsätzlich: So wenig radieren wie möglich! Bloß keine krampfhaften Umrandungen erzeugen, denn dadurch verliert die Zeichnung jegliche Spannung.

    Um Kontraste bestmöglich darzustellen, kneifen Sie am besten die Augen leicht zusammen und bringen nur die Dunkelheiten aufs Papier. Helle Stellen lassen Sie frei.

    Zeichnen Lernen mit Nora Brügel Zeichenkurs Kreativurlaub
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps