Darstellung von Händen

    Anfänger haben beim Zeichnen von Händen oft das Problem, dass sie oftmals flacher wirken als es in echt der Fall ist. Hier ist es hilfreich sich die Hand aus mehreren Quadern zusammenzusetzen. So erhält man sofort das Gefühl von Dreidimensionalität.

    Ein Handy, einen Schlüssel oder was auch immer. Alles was man in der Hand halten kann, kann man auch genau so zeichnen. Damit die Perspektive und die Proportionen von Hand und Gegenstand aber dennoch stimmen, hilft es zunächst durchdringend zu zeichnen, d.h. Zeichnen Sie zuerst die Hand und legen Sie dann den Gegenstand hinein.

    Hände zeichnen lernen - Werk: Max Struwe
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps