Verpusten von Farbspuren

    Ein schöner Effekt kann es auch sein flüssige Farbe mit einem Strohhalm zu verpusten, sodass kleinere Farbgeflechte auf dem Blatt entstehen. Pustet man mit mehreren Farben gleichzeitig, so können sich die Farben auch vermischen.Man kann auch etwas Farbe mit einer Spritze aufziehen und sie dann auf den Untergrund aufspritzen.

    Malen lernen, Hirsch Werk: Eva Lonsdorf
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps