Malen mit Schablonen

    Um zu vermeiden, dass Flächen an den Rändern ungleichmäßig aussehen, da man nicht über den Rand malen möchte, kann man sich mit Schablonen Abhilfe schaffen. Mit der Schablone, kann man  jeweils den Teil, den man aussparen möchte, abdecken.  Dies kann z.B. hilfreich sein, wenn man einen verrosteten Riegel mit Tupftechnik auf eine bereits gemalte Tür auftragen möchte. Dies wäre ohne Schablone kaum bzw. nur sehr erschwert möglich.

    Kreativurlaub, Acryl abstrakt, Werk: Anita Hörskens
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps