Hilfsmittel für den Farbauftrag

    Acrylfarben lassen sich mit diversen Hilfsmitteln und den unterschiedlichsten Strukturen auf den Untergrund auftragen. Man kann z.B. einen Schwamm benutzen und die Farbe auftupfen oder die Farbe etwas verflüssigen und mit einem Zerstäuber aufsprühen. Auch die Lackrolle kann für das Auftragen von Acrylfarben verwendet werden. Darüber hinaus lassen sich auch tolle Effekte mit Bürsten verschiedenster Art, zerknülltem Stoff, Noppenfolie, Wellpappe etc. erzielen. Ausprobieren und experimentieren Sie hier frei nach Lust und Laune!

    Malen lernen, Kreativurlaub - Werk: Angelika Biber-Najork
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps