Acryl-Collage zum Thema Bergkette

    Für die dreidimensionale Wirkungskraft einer dargestellten Bergkette, kann man sich der Acryl-Collage zuwenden. Hierbei werden unterschiedlich groß abgerissene Papierstücke (entweder Zeitungs- oder Chinapapier) mit Gesso und einem Pinsel oder Spachtel auf das Blatt aufgearbeitet. So entsteht ein faltiges Relief, dass man trocknen lassen kann .Einmal angetrocknet kann man nun das Bild farbig ausarbeiten. Es liegt an Ihnen, wie stark Sie die Bergkette betonen wollen. Je mehr Papierstücke sie verwenden, desto dicker wird die Schicht, die Sie anschließend bemalen können.

    Acryl malen lernen Landschaft Berge - Werk: Angelika Biber-Najork Collage
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps