Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Unmöglich scharfe Insekten: Focus Stacking

    Es gibt diese Nahaufnahmen von Insekten, bei denen einfach jeder Punkt des Insektenkörpers von vorn bis hinten perfekt scharf ist. Das Geheimnis dieser Bilder ist nicht etwa ein genialer Fotograf, sondern… Photoshop! Sobald es um größere Abbildungsmaßstäbe geht, ist eine solche Aufnahme ohne digitale Tricksereien nicht mehr möglich. Bei einer Technik namens Focus Stacking werden jedoch mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Schärfezonen nachträglich miteinander verrechnet und erst aus dieser Synthese entsteht das magische, durchgängig scharfe Bild. Natürlich funktioniert dieses Verfahren bei sämtlichen Objekten, aber so eine detailreiche Libelle oder Ameise hat doch einen besonderen Reiz.

    Weitere Tipps zur Naturfotografie gibt es in den Fotokursen von Kyra und Christian Sänger und im Buch "Die große Fotoschule - Digitale Fotopraxis" im Rheinwerk Verlag.

    Kursvorschläge
      Weitere Tipps