Glitzernde Spinnenweben

    In der Wohnung möchte man sie nicht sehen, aber in der Natur sind sie immer wieder ein faszinierendes Motiv: Spinnenweben. Besonders schön sehen sie aus, wenn sie noch vom Morgentau oder vom Regen mit kleinen Tröpfchen behangen sind, die im Sonnenlicht glitzern. Um ein solches Bild zu bekommen, kann man entweder die richtige Tageszeit oder das richtige Wetter für eine Fototour wählen. Oder aber man trickst ein bisschen: Der Tau-Effekt lässt sich nämlich ganz einfach mit Wasser aus einer feinen Sprühflasche nachahmen. Täuschend echt!

    Natur fotografieren lernen im Fotokurs. Foto: Hilla Baecker.
    Kursvorschläge
    Weitere Tipps