Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Praxistipp: Das Spiel mit den Regeln

    Das Erlernen der Grundlagen der Fotografie ist für jeden Fotografie-Einsteiger ein Muss. Verfügt man erst einmal über das technische Basiswissen über den Aufbau eines Fotos, so kann man darauf im weiteren Verlauf aufbauen. In der Malerei und in der Fotografie ist dieser Prozess ähnlich. Man macht sich mit den „Werkzeugen“ vertraut und schult seinen Blick. Ist der Blick einmal geschärft und werden die grundlegenden Regeln beherrscht, so fällt es viel leichter spannende Motive zu entdecken und sie in ihrer Komposition ansprechend in Szene zu setzen. Mit den Regeln im Hinterkopf sind dem fotografischen Spiel keine Grenzen mehr gesetzt. Es dürfen dann hier und da sogar gezielt Regeln gebrochen werden, wichtig ist nur, dass man von ihrer Existenz weiß und mit dieser gezielt umgeht.

    Weitere Tipps von Björn Göttlicher gibt es in seinen Fotokursen und in seinem Buch "Fotografieren wie ein Profi".

    Kursvorschläge
    Weitere Tipps