• Faszination Mensch: Gesichter und Figuren

Faszination Mensch: Gesichter und Figuren

Kursleitung:Gabriele Templin-Kirz
Ort:Münsterland - Landhaus Keller
Datum:22.07.2018 - 28.07.2018
Technik: Acryl Aquarell Figurativ Portrait
Preis:ab 849 € pro Person

Lernen Sie, Gesichter und Figuren darzustellen. Schritt für Schritt werden Sie an das Thema herangeführt.

In diesem Kurs steht die Darstellung von Gesichtern bzw. Figuren im Vordergrund – weniger die genaue realistische Abbildung als vielmehr die Umsetzung zu einem spannungsvollen Bildeindruck. In lockeren Übungen, step by step, wird die Angst vor diesem oft als schwierig eingestuften Thema überwunden.

Nach jeweils theoretischen Einführungen zum Tagesthema mit vielen Tipps zu dem verwendeten Mal- oder Zeichenmedium von den Grundlagen bis zu besonderen Finessen erfolgt die Umsetzung in Aquarell oder Acryl im Atelier. Zur Verdeutlichung verschiedener Herangehensweisen dienen Bildbeispiele und kurze Malvorführungen, sowie schwarz-weiß Fotos als Inspirationsquelle für die eigene Malerei.

Gabriele Templin-Kirz ist es sehr wichtig, die Teilnehmer individuell zu beraten und zu unterstützen bei der Wahl des Malmittels und der Umsetzungsform sowohl von einer nahezu realistischen bis hin zu einer stark abstrahierten Darstellung. Lassen Sie sich mitreißen. Die faszinierende Bandbreite von zart, Ton-in-Ton, kraftvoll expressiv, uvm. darf malerisch in Acryl, Aquarell und/ oder zeichnerisch ausgelebt werden.

Erleben Sie gemeinsam mit Gabriele Templin-Kirz, zu welch kraftvollen kreativen Ideen die Verbindung von nordischem Flair, sowie Kunst und Kultur dieses einzigartigen Ortes Sie inspirieren wird.

Tagsüber wird konzentriert gearbeitet und abends darf die Erholung bei friesischer Lebensart mit Bier oder Wein und Spezialitäten der regionalen Küche nicht fehlen.

Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.
Wo wird gemalt? Es wird überwiegend im Atelier gemalt.

Gabriele Templin-Kirz

Die Werke von Gabriele Templin-Kirz stellen ihren ganz persönlichen Blick auf die Natur des Menschen und die Vielfältigkeit seiner Umgebung dar. Eine ausgeprägte Liebe zum Umgang mit Pinsel und Farbe führt immer wieder zu neuen Darstellungsmöglichkeiten. Die menschliche Figur – klar definiert oder nur schemenhaft ist ein immer wiederkehrendes Thema.

Gabriele Templin-Kirz nutzt die Malerei wie eine Sprache. Dabei ist ihr der Wechsel zwischen verschiedenen Techniken und deren Umsetzung wichtig. Immer wieder lockt das Spielerische, die Freiheit entscheiden zu können, ob vorgegebene Ordnungsprinzipien einzuhalten sind oder eben nicht.

Zur Website von Gabriele Templin-Kirz

Münsterland und Akademie Schloss Raesfeld

Münsterland und Akademie Schloss Raesfeld

Das Münsterland ist eine Region im nordwestlichen Westfalen im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Zentrum des Münsterlands ist die westfälische Großstadt und ehemalige Provinzialhauptstadt Münster. Die meist ländliche Struktur sowie das vielerorts parkartige Landschaftsbild und die zahlreichen Wasserburgen, stellen weitere regionale Eigenheiten dar.

Raesfeld: das Tor des Münsterlandes zum Rheinland!

Raesfeld im 'Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland' ist die südlichst gelegene Gemeinde des Kreises Borken. Raesfelds Bekanntheitsgrad reicht weit über das Münsterland ins Ruhrgebiet und in das Rheinland. Es gilt als beliebtes Reiseziel. Und dies nicht nur wegen des imposanten Wasserschlosses Raesfeld, der über tausend Jahre alten Femeiche im Ortsteil Erle, der zum Wandern und Radfahren geradezu einladenden Landschaft oder wegen des bewahrten dörflichen Flairs.

Anreise

Anreiseweg zum Schloss als PDF herunterladen.

Landhaus Keller

Das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel liegt nur circa 7 min Fußweg vom Schloss Raesfeld entfernt. Von den Außenanlagen des Hotels und vom Wintergarten aus hat man einen direkten Blick dorthin. Die 16 Zimmer des Hotels sind ländlich modern eingerichtet. Sie sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Radio, TV, Minibar, Telefon sowie kostenlosem W-LAN ausgestattet. Zum Haus gehört ein umfangreicher Wellnessbereich, der wie die gemütlichen Zimmer und Restaurantbereiche zur Entspannung und Erholung einlädt.

http://www.landhaus-keller.de/

Anreise:

Mit dem Auto:
Das Gelände vom Landhaus Keller liegt direkt an der B 70 (Weseler Straße), die durch Raesfeld durchführt. Aber keine Sorge vor Autolärm: Zwischen Hotel und Straße liegt der hoteleigene Parkplätze, der Stellplätze in genügender Anzahl bietet.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bushaltestelle Raesfeld Rathaus (http://muensterland-tarif.de/startseite.html)

Leistungsbeschreibung

Land: Deutschland
Ort: Raesfeld
Unterkunft/Atelier: Landhaus Keller

Leistungsumfang Hotel und Kurs
6 Übernachtungen mit Frühstück
25 Stunden Kurs bei einem qualifizierten Kursleiter 
Ateliermiete ist inklusive.

Preis pro Pers. im DZ mit Bad oder Dusche und WC incl. Kurs: 849,- Euro
EZ Zuschlag: 150,- Euro
Begleitperson im DZ mit Frühstück ohne Kurs: 350,- Euro

Die Anreise ist Sonntag und die Abreise Freitag.
Der Kurs beginnt am Montag um 10:00 Uhr und endet am Freitag.

Eine Einkaufsliste für die benötigten Materialien in Ihrem Kurs wird Ihnen rechtzeitig vor Reisebeginn zur Verfügung gestellt. 
Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt: 6 Personen. Sie muss bis 2 Wochen vor Kursstart erreicht sein. Die Maximalteilnehmerzahl für diesen Kurs liegt bei 12 Personen