• Daily Painting

Daily Painting

Kursleitung:Dietmar Stiller
Ort:Hattingen
Datum:30.07.2018 - 03.08.2018
Technik: Acryl Architektur Landschaft Natur Stillleben
Preis:399 € pro Person

Wie geht man zeichnerisch an Motive ran? Wie komme ich von einer einfachen Skizze zum Bild? Warum ist oft weniger mehr? Mit vielfältigsten Übungen trainieren Sie Ihre Malfertigkeiten.

Eine der Grundideen des Daily Painting ist es, durch regelmäßiges »Training« seine Fähigkeiten in vielen Aspekten der Malerei zu verbessern. Wir starten den Tag jeweils mit kurzen Erläuterung und Grundlagen, die Dietmar Stiller in anschaulichen und praktischen Demonstrationen verständlich macht. 

Dann legen wir auch schon los und erkunden spielerisch die Welt der Daily Paintings. Sie werden staunen, wie vielfältig das kleine Bildformat (max. 25 x 25 cm) sein kann.
Es erweist sich als geradezu ideal für Ungeduldige. Denn es hilft dabei, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und sich nicht zu sehr in Nuancen und Details zu verlieren. 
Wir beginnen mit einfachen Motiven und Stillleben und steigern uns von Tag zu Tag. Sie entdecken, wie man zeichnerisch an Motive herangeht und wie man aus einer einfachen Skizze ohne übersteigerte Erwartungshaltung schnell Malerfolge erzielen kann. In kurzweiligen Übungen erhalten Sie jede Menge Tipps und Tricks zu Material, Motivation, Motivsuche, Bildaufbau, Tonwertanalyse, richtiges Sehen, Farbenmischen... Vor allem aber geht es ums Vereinfachen und Weglassen. 

Für Interessierte wird auch der Weg zur Veröffentlichung der eigenen Bilder im Internet erläutert. 

Nebenbei erfahren Sie viel Wissenswertes über die aus Amerika stammende »Daily-Painting-Bewegung« und wie regelmäßiges Malen Ihr Leben bereichern kann.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an motivierte Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

Wo wird gemalt? Bei gutem Wetter skizzieren wir die Mehrzahl unserer Motive halbtags direkt vor Ort, in der malerischen Altstadt von Hattingen oder in der schönen Natur an der Ruhr. Den Rest es Kurstages setzen wir unsere Skizzen dann im Atelier in »stimmige«, ansprechende und realistische Acrylbilder um.
Beim gemeinsamen Abendessen lassen wir den Tag gemütlich ausklingen. 

Dietmar Stiller

Nie trifft man Dietmar Stiller ohne eines seiner geliebten Skizzenbücher an. Als begeistertem Daily Painter und Urban Sketcher gilt seine Leidenschaft dem schnellen, spontanen und lockeren Strich. So bunt wie das Leben sind auch die Motive, die er auf Reisen, im Alltag und im Internet sammelt. Auf den meist kleinformatigen Acrylbildern findet man Stillleben und Detailstudien, wogende Landschaften, witzige Tiere, spontane Porträts und immer wieder Stadtansichten in allen Schattierungen. Hierbei verschwimmen oft die Grenzen zwischen gemalter Skizze und skizzierter Malerei. Daily Painting bedeutet für ihn, sich jeden Tag auf das Abenteuer der realistischen Malerei einzulassen, was er in seinem persönlichen Online-Mal-Tagebuch „A Stiller A Day“ beweist.

Zur Website von Dietmar Stiller

Sommerakademie Hattingen

Seit 2011 bietet artistravel unter dem Titel ‚Sommerakademie Hattingen‘ ein besonderes Kursprogramm in außergewöhnlichem Umfeld an.
Viele Kurse sind in ganz besonderen Räumlichkeiten untergebracht, so etwa in einem stillgelegten Stahlwerk und einem lichtdurchfluteten Atelier im Stadtmuseum nur einen Steinwurf entfernt von der 700 Jahre alten Burg Blankenstein.

Malerische Altstadt

Hattingen liegt im südlichen Ruhrgebiet. In der malerischen Altstadt umfängt Sie historisches Flair. Kleine verwinkelte Gassen und mehr als 150 liebevoll hergerichtete Fachwerkhäuser können manche Geschichte der über 600 Jahre alten Stadt erzählen. Die über Hattingen hinaus bekannte Altstadtgastronomie lädt zum Verweilen ein und rundet mit vielseitigen kulinarischen Angeboten Ihren Altstadtbummel ab. Besonders sehenswert ist die teilweise erhaltene Stadtmauer, der einzigartige geschlossen umbaute Kirchplatz, das sogenannte Bügeleisenhaus oder das alte Rathaus der Stadt.

Industriedenkmal Henrichshütte

Kontrastiert wird diese Altstadt-Idylle durch die Industriedenkmal-kultur der Henrichshütte. 150 Jahre lang sprühten hier Funken, wenn die Hochöfen das flüssige Eisen ausspuckten. Heute wird an diesem einzigartigen Originalschauplatz die Geschichte von Eisen und Stahl lebendig gemacht. Weitere sehenswerte Motive sind das Wasserschloss ‚Kemnade‘ an der Ruhr und die Burg ‚Blankenstein‘, von wo aus man einen herrlichen Blick in das Ruhrtal genießen kann.

Zauberhafte Ruhrauen

Obwohl das Ruhrgebiet durch Stahlhüttenindustrie geprägt war, findet man sehr grüne idyllische Plätze: hinter Hattingen beginnt die „Elfringhauser Schweiz“ mit ihren wunderbaren Wanderwegen.

Die Ateliers in Hattingen: Platz für Kreativität

Maler und Fotografen finden in Hattingen einen großartigen Mix aus Motiven und Anregungen für ihre Arbeit. Für Fotografen ist die Henrichshütte ein echtes Highlight.

Und für Maler haben wir nicht nur die hellen, großzügigen Ateliers im Stadtmuseum im Ortsteil Blankenstein, sondern jetzt zusätzlich eine Traumlocation für alle, die sich ganz große Formate vorgenommen haben: Eine historische Industriehalle mit fünf Meter hohen Decken und 300 Quadratmeter Fläche. Sie werden staunen! Dieses Atelier befindet sich am Ortsrand Hattingen in Bochum-Linden. 

Anreise: Atelier Zeche friedlicher Nachbar

Übernachtungsempfehlungen:
Informationen über Hotels, Ferienwohnungen, Privatunterkünfte und Bed & Breakfast in Hattingen erteilt das Hattingen Marketing unter 02324 / 951395 oder unter www.hattingen-marketing.de

Weitere Unterkünfte finden Sie auf den Seiten der Sommerakademie Hattingen

Anreise: Hattingen liegt im Dreieck zwischen Wuppertal, Bochum, Essen und ist über die A40, A43 und A44 direkt zu erreichen; mit dem Zug mit Umstieg in Essen direkt nach Hattingen oder über Bochum, weiter mit der Straßenbahn 308 nach Hattingen; nächste Flugplätze: Düsseldorf, Dortmund

Leistungsbeschreibung

Land: Deutschland
Ort: Hattingen Blankenstein
Atelier: Stadtmuseum Hattingen
Unterkunft: bei der Vermittlung von Adressen sind wir gerne behilflich

Leistungsumfang nur Kurs:
25 Stunden Kurs bei einem qualifizierten Kursleiter
Ateliermiete ist inklusive
Preis: 399,- Euro
Der Kurs geht von Montag bis Freitag. Start Montag 10 Uhr.

Eine Einkaufsliste für Ihre Materialien werden wir Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn zur Verfügung stellen.
Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt: 6 Personen. Sie muss bis 2 Wochen vor Kursstart erreicht sein. Die Maximalteilnehmerzahl für diesen Kurs liegt bei 12 Personen.