• Foto: Michael Schultes

Salzburg

Oberhalb von Salzburg thront eine der größten mittelalterlichen Burganlagen Europas: die Festung Hohensalzburg. Von hier aus hat man nicht nur einen fantastischen Blick auf die umgebende Bergwelt der Nordalpen, sondern auch auf die schöne Altstadt an der Salzach. Das historische Zentrum wurde insbesondere seit dem 17.Jahrhundert, als die Stadt Residenz des Erzbischofs wurde, kontinuierlich ausgebaut. Neben der Parkanlage des Schlosses Hellbrunn mit ihren Wasserspielen und Schloss Mirabell gibt es zahlreiche kleine Adelspaläste, die von Manierismus, Barock bis Klassizismus ein breites architektonisches Spektrum zeigen. Mozarts Geburtsstadt ist aber nicht nur eine historische Kulisse, sondern ein kulturelles Zentrum, wo das Leben auf den zahlreichen Plätzen, in kleinen Gassen und Cafés pulsiert. Gerade am Abend und im Überblick von den umliegenden Höhen entwickelt die Stadt ihren ganzen Zauber.

  1. 1