• Foto: Fotolia

Frankfurt am Main

Die Mainmetropole Frankfurt besticht vor allem durch ihre Vielseitigkeit. Die berühmte Skyline der Banken und Großunternehmen prägen das Stadtbild. Daneben gibt es aber das historisch bedeutsame Frankfurt: die Altstadt mit dem Römerberg, dem Kaiserdom und der Paulskirche, wo 1848 das erste deutsche Parlament tagte. Nicht zu vergessen das Goethe-Haus, wo der große Dichter aufwuchs, und Prachtbauten wie die Alte Oper oder Gebäude am Museumsufer. Neben versteckten Ruheoasen findet man in der Altstadt unter anderem auch die Saalgasse mit einer einzigartigen Aneinanderreihung von postmodernen Bauten. Wer gerne einen Überblick über die gesamte Stadt - bis weit in den Taunus hinein - haben möchte, dem empfiehlt sich die Aussichtsplattform des Main Towers. Entspannung findet man am Mainufer oder in den zahlreichen Kneipen, die unter anderem den typischen hessischen Ebbelwoi (Apfelwein) und Weine aus dem nahen Maingebiet servieren.

Tagungsraum des Caritasverbandes Frankfurt e.V. (Zur Website)
Die Veranstaltungsräume liegen zentral und dennoch ruhig in der westlichen Altstadt zwischen Hauptwache, Dom/Römer und Willy-Brandt-Platz -  nur wenige Schritte vom westlichen Mainufer entfernt. Zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und der Hauptbahnhof sind ebenfalls in wenigen Minuten zu Fuß oder bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Im benachbarten Lebenshaus St.Leonhard gibt es eine Cafeteria.

Studio Axel Stephan
Die Kurse von Axel Stephan finden in Frankfurt in seinem eigenen Fotostudio statt. Hier bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit in professioneller Atmosphäre mit entsprechender Ausstattung, Fotokunstwerke entstehen zu lassen.
Adresse: Axel Stephan Fotodesign, Westerbachstr. 47, 60489 Frankfurt/Main.

Hotels in der Nähe Seminarraum Westerbachstraße Frankfurt

Hotels in der Nähe des Seminarraumes der Caritas

  1. 1