Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Die Eifel

Grüne Wälder, hohe Berge und tiefblaues Wasser – die Vulkaneifel ist geprägt durch vielfältige und artenreiche Naturräume, die zum Entspannen und zum Sammeln von kreativen Eindrücken einladen. Ein nahezu unberührtes Naturerlebnis bietet der Nationalpark Eifel.

Umgeben vom Grün der Nordeifel erheben sich hinter dem weit geöffneten, schmiedeeisernen Tor der Klosterpforte die beiden weißen Türme der Basilika Steinfeld.

Heimbach in der Eifel

Das Fachwerk-Örtchen Heimbach ist bekannt als “Tor zum Nationalpark Eifel”. Die Rur schlängelt sich durch das Dorf, am Sonnenberg vorbei und der große Rursee ist nur ein paar Minuten entfernt. Seit über 1000 Jahren thront Burg Hengebach über der kleinsten Stadt in NRW. Oben hat man einen herrlichen Blick über das Flusstal und die grünen Hügel rundum. Terrassen und Gartenanlagen laden zum Verweilen ein.

Die internationale Kunstakademie

Seit 2009 residiert auf der Burg die Internationale Kunstakademie Heimbach, in deren Räumlichkeiten wir mit unseren Kursen zu Gast sind. Die hellen und großzügigen Ateliers sind barrierefrei und vom Ort aus bequem mit einem Lift erschlossen. Heimbach ist nicht nur mit der wunderbaren Natur des Nationalparks gesegnet sondern auch ein kunstsinniger Ort. Im historischen Kraftwerk findet alljährlich ein Musikfest statt und auch das Literaturevent ‘Liteifel hat hier einen Veranstaltungsort gefunden.

  1. 1