Florian Smit - seine Arbeiten:

Florian Smit erlebt als Naturfotograf stille und intime Momente an Orten auf der ganzen Welt. Als seine Arbeit versteht er weniger die klassische Naturfotografie. Vielmehr möchte er mit kreativen Abbildungen seiner Umwelt einzigartige Augenblicke auf eine ganze besondere Weise festhalten. Dem Betrachter soll Raum gelassen werden, um in jedem einzelnen Bild eigene Gefühle zu entdecken. Seine impulsiven und berührenden Bilder erschaffen Geschichten. Daher arbeitet er am liebsten in Bildserien. Diese sind gekennzeichnet durch den Einsatz verschiedenster Fototechniken, so dass jedes einzelne Bild dennoch seine eigene Sprache spricht.

Zur Website von Florian Smit

Vita

1993

Osterholz-Scharmbeck

2011 - 2012

Praktika bei versch. Fotografen

2012 - 2015

Ausbildung zum Fotografen Schwerpunkt Architektur / Industrie

seit 2014

Vollmitglied der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen

Zahlreiche Erfolge in internationalen Wettbewerben

2015

Glanzlichter; Asferico; Montphoto; GDT Naturfotograf des Jahres (2.Plätze in verschiedenen Kategorien)

 

3. Bundessieger der Fotografenausbildung deutschlandweit

seit 2015

als freiberuflicher Naturfotograf selbstständig

2016

Kooperation mit Nikon (und verschiedenen weiteren Sponsoren) auf Borneo. Es entstanden neben eindrucksvollen Naturaufnahmen auch zwei Reportagen zum Thema Palmöl und Schwefelabbau.

 

Leiter der Jugendgruppe der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT)

 

Florian Smit lebt als Fotograf und Dozent in Osterholz-Scharmbeck, von wo aus er zu seinen zahlreichen Reisen aufbricht.

Dozent im Profil

Florian Smit - der Mensch:

Jung, dynamisch, zielstrebig und unglaublich naturliebend. Das sind nur wenige Eigenschaften, die einem sofort in den Sinn kommen, wenn man Florian begegnet. Er brennt regelrecht darauf, seine Sicht auf die Welt und die Natur mit anderen zu teilen. Er wird von der Fotowelt hoch gelobt und in seinen Projekten unterstützt. Auch deutlich ältere Kollegen treten ihm mit Respekt entgegen. Er ist dabei bescheiden geblieben. Ihm geht es weniger um den Ruhm als um die Inhalte seiner Fotos. Seine Sichtweise vermittelt er sehr gerne in seinen energiegeladenen Kursen. Mit Florian Smit lernt man nicht nur die Natur mit ganz anderen Augen neu zu entdecken, sondern es wird einem zugleich eine moderne Art der Natur- und Landschaftsfotografie vermittelt. 

  1. 1