Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Angela Sommerhoff

Ihre Arbeiten

Abstrakte Malerei ist Angela Sommerhoffs Antwort auf eine komplexe, schnelllebige Welt.Ihre Werke behandeln u.a. Themen der menschlichen Biografie und tragen beispielsweise Titel wie „erobern“, „ Listening“ und „ Humor“. Angetrieben wird die Arbeit der Künstlerin von der Suche nach einer eigenen Ästhetik und vom Versuch, den Betrachter im Innersten zu berühren. Inspiriert wird sie von Lyrik und klassischer Musik.

Die Farb- und Formenvielfalt der Natur ist ihr Lehrmeister. Sie versucht sich auf allen Leinwandgrößen zu bewegen und die Farben immer zur größtmöglichen Leuchtkraft zu bringen. Künstler, die ihren Stil stark beeinflusst haben, sind Marc Chagall, Emil Nolde und Mark Rothko.

Der Mensch

Seit dem 6. Lebensjahr spielt Angela Sommerhoff Geige. Im Ruderboot fuhr sie als Jugendliche mit kleinem Orchester von einer Lofoteninsel zur nächsten und spielte für Menschen, die noch nie in ihrem Leben ein Konzert gehört hatten. Bis heute ist Musik ihre größte Inspirationsquelle geblieben. Den kreativen Prozess beginnt sie oft mit einer Violinsonate.

Im Kurs versprüht die feinsinnige Künstlerin Energie und Kreativität. Ihre Erfahrungen und ihr Wissen gibt sie einfühlsam und lebendig weiter.

Zur Website von Angela Sommerhoff

https://www.angelasommerhoff.com
Angela Sommerhoff
1970 
geboren in Pforzheim, Baden-Württemberg
Studium Bildhauerei und Kunstgeschichte in Wien
seit 2003 
Ausstellungen im In- und Ausland
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...