• Strand und Meer: Stimmungsvolle Landschaftsfotografie

Strand und Meer: Stimmungsvolle Landschaftsfotografie

Kursleitung:Jutta Engelage
Ort:Prerow - Hotel Haus Linden
Datum:20.05.2018 - 26.05.2018
Technik: Fotografie Landschaft Natur
Preis:ab 829 € pro Person

Weite Landschaft, warmes Sonnenuntergangslicht: hier lernen Sie, was ein stimmungsvolles Landschaftsfoto ausmacht.

Ruhige, lange Sandstrände und urwüchsige Wälder bilden rund um Prerow auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst eine einmalige, abwechslungsreiche Landschaft. Der Weststrand mit seinen „Windflüchtern“ gilt sogar als einer der 10 schönsten Strände Europas.

Landschaftsfotografie lebt vom Zauber des natürlichen Lichts. Deshalb wird bevorzugt im warmen Licht vor Sonnenuntergang und zur blauen Stunde fotografiert. Im richtigen Augenblick eingefangen, entstehen von der naturgetreuen bis hin zur malerisch bewegten oder auch unscharfen Abbildung sehenswerte Aufnahmen.

In diesem Kurs lernen Sie, gelungene Fotos zu gestalten und Ihre Bildideen eindrucksvoll umzusetzen. Sie können die beeindruckende Weite der Landschaft darstellen oder im Detail die Vielfalt an Formen, Farben und Strukturen abbilden. Und Sie erfahren, wie Sie mit geeigneten Belichtungszeiten bewegte Motive wie das Meer gestochen scharf oder durch Langzeitbelichtungen geheimnisvoll, mystisch oder bewegt darstellen können. Bei den täglichen Bildbesprechungen wird eine Auswahl der bei den Exkursionen entstandenen Fotos gemeinsam besprochen und optimiert. 

Der Workshop beginnt mit Ausnahme des ersten Tages am frühen Nachmittag mit einer gemeinsamen Bildbesprechung. Fotografiert wird dann bevorzugt in den Nachmittags- und Abendstunden. Dadurch steht der Vormittag für Sie zur freien Verfügung. Kürzere Strecken werden – wenn möglich – mit Fahrrädern zurücklegt, für weitere Fahrten werden Fahrgemeinschaften gebildet. 

Da es sich um einen Landschaftskurs handelt, werden wir viel draußen und zu Fuß unterwegs sein. Größere Strecken werden wir mit dem Auto (Fahrgemeinschaften) und kleinere auch einmal mit dem Fahrrad zurücklegen. Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind sinnvoll.

Ablaufplan:

Sonntag
19:30 Uhr: Begrüßung, Kennenlernessen

Montag
10:00 Uhr: Einführung ins Thema
16:00 Uhr: Gemeinsames Essen und im Anschluss Fotoexkursion mit dem Fahrrad (oder in Fahrgemeinschaften) zum Nordstrand.

Dienstag
15:00 Uhr: Bildbesprechung.
Nach einer gemeinsamen Pause Fotoexkursion mit dem Fahrrad durch den Darßwald zum Leuchtturm.

Mittwoch
15:00 Uhr: Bildbesprechung
In Fahrgemeinschaften Fotoexkursion nach Zingst inklusive gemeinsamer Pause.

Donnerstag
15:00 Uhr: Bildbesprechung
Nach einer gemeinsamen Pause Fotoexkursion in Fahrgemeinschaften zum südlichen Teil des naturbelassenen Weststrandes, den wir durch den fotogenen Darßwald erreichen.

Freitag
15:00 Uhr: Bildbesprechung und Abschlusspräsentation
Letztes gemeinsames Fotografieren und Abschiedsessen 

Sonntag Abreise 

Zielgruppe: Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kurszeiten: Die Kurszeiten werden individuell mit dem Dozenten abgesprochen. Änderungen des obigen Ablaufplans sind dadurch möglich.

Jutta Engelage

Jutta Engelage

Das Werk Jutta Engelages ist inspiriert von Licht und Schatten, sowohl in der Schwarz-Weiß-Fotografie als auch in ihren farbigen Arbeiten. Hervorzuheben ist ihre klare, präzise, auf das Wesentliche reduzierte Bildsprache. Das Thema „Bewegung“ zieht sich durch viele Werkgruppen. Alles ist in Bewegung, der Moment ist vergänglich, und doch bleibt etwas haften.


In ihren Aufnahmen vom Meer verbinden sich horizontale Schichtungen zu einem malerischen Klang, entstanden aus einer Bewegungsunschärfe, die die Farben weich gegeneinander abgrenzt, ohne sie ineinanderfließen zu lassen.

Prerow am Darß - Weißer Sand und Schilfdächer

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Ostseeküste besitzt eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften in der Ostseeregion. Unter einem schier endlosen Himmel vereinen sich kilometerlange, weiße und steinlose Sandstrände mit tiefen Wäldern und weiten Wiesenlandschaften.

Das Ostseebad Prerow liegt auf dem Darß zwischen Ahrenshoop und Zingst. Die Prerowbucht, gekennzeichnet durch den schneeweißen Sand, bietet einen der schönsten Strände Europas.

Künstlerdorf Ahrenshoop

Unweit von Prerow können Sie das Küstenstädtchen Ahrenshoop besuchen. Schon vor mehr als 100 Jahren entdeckten Freiluftmaler das natürliche Flair und die landschaftliche Schönheit von Ahrenshoop für sich und fanden hier ihre Quelle der Inspiration.

Heute ist das Städtchen touristisch erschlossen und lädt zum Bummel durch Galerien und zum Verweilen in kleinen Cafes ein.

Die Sommerakademie Ostsee

Seit 2012 veranstaltet artistravel die „Sommerakademie Ostsee“. Die Kurse finden zusammen mit unseren Kooperationspartnern vor Ort im Hotel Linden oder im Künstlerhaus statt, das 2017 eröffnet wird. In dem Neubau entstehen zwei Ateliers, die sowohl für Mal- als auch für Fotoreisen genutzt werden können. Wenn die Kurse nicht im Hotel stattfinden, sondern im Künstlerhaus, dann beträgt die Entfernung zu Fuss ca. 13 Minuten, mit dem Auto etwa 4 Minuten.

Da dies die Hauptreisesaison an der Ostseeküste ist, empfehlen wir Teilnehmern, sich rechtzeitig um Unterkünfte in Prerow zu kümmern!

Künstlerhaus Prerow

2017 eröffnete das Künstlerhaus Prerow. Außen erinnert das Holzhaus in Schwedenrot an warme Sommertage – innen wird man von einem wunderschönen großen Atelierraum empfangen. Mit viel Tageslicht und perfekter Beleuchtung, um an großen und kleinen Werken in Ruhe zu arbeiten. Im Obergeschoß befindet sich ein großer Raum für die Fotografen. Die gemütliche Teeküche ist der richtige Ort, wo sich Maler und Fotografen zwischendurch entspannen und untereinander austauschen zu können. Das Künstlerhaus Prerow liegt ca. 1,2 km vom Hotel Haus Linden entfernt und ist zu Fuß in einer Viertelstunde gut zu erreichen. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Parkplätze empfehlen wir, die Strecke vom Hotel zum Atelier zu Fuß oder mit dem Rad zu bewältigen – sofern es mit dem Kursprogramm vereinbar ist.

Anreise: Die Halbinsel Fischland Darß liegt nordöstlich von Rostock. Hier gibt es auch einen Flughafen. Mit der Bahn bis Ribnitz-Damgarten von da mit dem Bus bis Prerow. Bahnverbindungen finden Sie unter folgendem Link: Bahnverbindungen Prerow

Vom Bahnhof bis Prerow sind es ca. 40 km. Taxis bringen Sie auch bis ins Hotel.

Karte von Prerow

Haus Linden

Das familär geführte Haus Linden liegt mitten in Prerow und doch abseits der Hauptstraße mit einer hübschen kleinen Terasse im Grünen. Bis zum feinsandigen Strand gehen Sie nur etwa 10 Minuten durch ein kleines Wäldchen. Das Hotel wurde in den 80er Jahren komplett nach den Regeln der Baubiologie gestaltet. So sind alle Möbel in den Zimmern aus Vollholz und mit Wasserlack geschützt; die Zimmer sind elektrosmogfrei: Alle Kabel sind elektrisch abgeschirmt. Es werden nur umweltfreundliche Reinigungsmittel verwendet. Daher ist das Haus Linden besonders für Allergiker geeignet. 

Bitte beachten Sie: Da das Haus Linden ein vegetarisch geführtes Hotel ist, enthält das reichhaltige Frühstücksbuffet keine Fleischprodukte. Sie haben aber eine große Käseauswahl und auch auf Eierspeisen brauchen Sie nicht verzichten. 

Leistungsbeschreibung

Land: Deutschland
Ort: Prerow
Atelier: Künstlerhaus
Unterkunft: Haus Linden

Leistungsumfang Hotel und Kurs:
6 Übernachtungen mit Frühstück
Kurs bei einem qualifizierten Kursleiter
Ateliermiete ist inklusive.
Die Kurtaxe wird vor Ort im Hotel fällig (je nach Saison; ca. 2 Euro pro Pers./pro Tag.

Preis pro Pers. im DZ mit Bad oder Dusche und WC incl. Kurs: 829,- Euro

EZ Zuschlag: 120,- Euro
Begleitperson im DZ mit Frühstück ohne Kurs: 450,- Euro

Die Anreise ist Sonntag und die Abreise Samstag.

Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt: 6 Personen. Sie muss bis 4 Wochen vor Kursstart erreicht sein. Die Maximalteilnehmerzahl für diesen Kurs liegt bei 12 Personen.

Kurszeiten: Die Kurszeiten werden flexibel mit dem Dozenten geregelt und den Lichtverhältnissen und Witterungsbedingungen individuell angepasst.