Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

    Sonja Rüther

    Ihre Arbeiten

    Sonja Rüther ist Autorin von Thrillern, Fantastik und Liebesromanen. In ihren Kurzgeschichten wagt sie auch Ausflüge in das Horrorgenre. Menschen faszinieren sie - deswegen ist es nicht verwunderlich, dass sie der Entwicklung Ihrer Figuren besondere Aufmerksamkeit und Sorgfalt widmet. Ihr Arbeitsprozess beginnt scheinbar ‘zufällig’. Mit einer ersten Idee im Kopf, schreibt sie zunächst drauflos um zu sehen, wo die Geschichte sie hinführt. Dass dieser Weg erfolgreich sein kann, beweist sie seit 2014 mit eigenen Veröffentlichungen.

    Gemeinsam mit der Lektorin Hanka Leo hat Sonja Rüther das Projekt „UNKNOWN – Erzählungen unbekannter Herkunft“ für mehr Chancengleichheit in der Buchbranche initiiert.

    Der Mensch

    Das waschechte Nordlicht Sonja Rüther lebt mit ihrer Familie vor den Toren von Hamburg in der Nordheide. Von Freunden wird sie seit ihrer Jugend nur “Sonne” genannt, was trotz ihrem Faible für Horror und Thriller zu ihrem fröhlichen Gemüt passt. An ihrer Arbeit als Autorin schätzt sie die Möglichkeit, immer wieder Neues auszuprobieren. Spontanität und Kreativität gehören zu ihrem Handwerkszeug und zu ihrem Wesen.

    Seit einem Burnout 2007 lebt sie nach dem Motto „Erfolg hat der, der‘s macht“. Damals startete sie mit einem Ratgeber für Mutter-Kind-Kuren in die berufliche Selbstständigkeit als Autorin, die mittlerweile neben der Familie zu ihrem Lebensmittelpunkt geworden ist.

    Zur Website von Sonja Rüther

    https://www.briefgestoeber.de
    Sonja Rüther
    1975 
    geboren in Hamburg
    kaufmännische Ausbildung
    seit 2007 
    Sachbuchautorin
    Komplette Vita ...Vita ausblenden ...