Nicolas Alexander Otto

Seine Arbeiten

Im Spannungsfeld zwischen entlegenen Landschaften und Großstadtdschungel, zwischen Natur und Mensch, entstehen die Arbeiten von Nicolas Alexander Otto. Sein Hunger nach neuen Erfahrungen und neuen Orten treiben ihn in die Ferne, um dort Momente für die Tage daheim fest zu halten.

In einer immer schneller und hektischer werdenden Welt schaffen sie einen Ruhepol für die Betrachter. Ob Langzeitaufnahmen am Meer, Nachtaufnahmen in den Bergen, die Blaue Stunde über einer Skyline oder der Sonnenaufgang im Wald, Nicolas Alexander Otto versucht mit Präzision und Streben nach Perfektion, jene flüchtigen Augenblicke zu verewigen und so das Leben anderer Menschen zu bereichern.

Der Mensch

Als Fotograf, Musiker und Sprachlehrer tätig und in vielen Wissensgebieten belesen, lässt sich mit dem naturverbundenen Nicolas Alexander Otto so manch tiefgründiges Gespräch führen. Seine große Erfahrung als Dozent kommt ihm bei seinen Fotokursen zugute: Didaktisch aufgebaut und gut organisiert geht er mit minutiöser Planung und Durchführung seiner Fotoprojekte auch individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ein, um für jeden die optimalen Lernbedingungen zu schaffen. Egal ob Anfänger oder Semi-Professioneller, er hat immer die richtigen Kniffe parat.

Bei aller systematischen Herangehensweise verfügt er aber auch über eine gesunde Portion Improvisationstalent und Humor, um bei allen Launen des Wetters die stetig wechselnde Landschaft auf den Sensor zu bannen. So lernt jeder auch etwas über die generelle Herangehensweise an verschiedene Bildthemen.

Zur Website von Nicolas Alexander Otto

http://nicolasalexanderotto.net/
Nicolas Alexander Otto
1987 
geboren in Münster
seit 2008 
intensive Beschäftigung mit Fotografie
seit 2012 
Tätigkeit als Bandsänger mit Plattenvertrag
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1