Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Marietta Schwarz

Ihre Arbeiten

Marietta ist ein vielseitiger Mensch und in verschiedenen Welten zuhause. Nach ihrem Studium der Humanmedizin hat sie Bildende Kunst studiert. Das Zeichnen hat sie während des Anatomieunterrichts begonnen und sich zunächst selbst beigebracht. Daneben begann sie das Aktzeichnen und fing an, ein Skizzenbuch zu führen.

Mit ihrem Blick für Zusammenhänge und Atmosphäre führt Marietta in ihren Rauminstallationen alles zusammen: ihr Raumgefühl, das Bauen, das Nähen, Fotografien und ihre Zeichnungen. Ihr offener Blick und ihre Experimentierfreude führen am Ende des Gestaltungsprozesses immer wieder zu überraschenden Ergebnissen.

Der Mensch

"Wie gegenwärtig meine Erinnerungen sind – ganz frisch, klar und herzerwärmend!", steht in einem ihrer Skizzenbücher.
Die Gespräche, Gedanken und Erinnerungen, die in einer Skizze gespeichert sind, lassen sie immer wieder mit Freude zum Zeichenstift greifen, was sie mit Begeisterung an Ihre Kursteilnehmer weiter gibt.

Marietta ist eine warmherzige, entspannte Atmosphäre wichtig, denn sie ist zutiefst davon überzeugt: Glücklich lernen wir besser. Sie pflegt einen offenen, kooperativen Lehrstil. Ihre Vorgaben sind weit gefasst, so dass Kurssteilnehmer diese eigenständig auf ihre Interessen anpassen können. Sie begleitet individuell bei der Arbeit am Blatt und gibt Anregungen für die persönliche Weiterentwicklung.

Zur Website von Marietta Schwarz

http://www.mariettaschwarz.com/
Marietta Schwarz
1969 
geboren in Hannover
1990 - 1997
Studium der Humanmedizin, Köln
1998 - 1999
Gaststudium bei Jannis Kounellis, Kunstakademie Düsseldorf
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1