Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Jupp Linssen

Seine Arbeiten

Jupp Linssen hebt in seinen Werken die Grenze zwischen Vorgefundenem und künstlerisch Hergestelltem bewusst auf: Zinkbleche, Holz, oxydiertes Eisen – er schichtet und sichtet alles. Die anschließend aufgespachtelte Farbe hinterlässt einen zerklüfteten Hintergrund, indem alle Materialien zu grundlegenden Bestandteilen des Werkes verschmelzen.
Die freien Formen lassen vielfältige Gedankenverbindungen zu. Seine Werke spiegeln das, was wir im Alltag oft zu verstecken oder beseitigen versuchen: Brüche, Zufälle und Unebenheiten. Abstraktion beginnt für Linsen nicht im Gegenständlichen sondern hat eigene Wurzeln.

Der Mensch

Jupp Linssen ist ein international bekannter Maler – und doch völlig zugänglich. Seine lockere, humorvolle und tiefgründige Art, zeichnen den gebürtigen Niederrheiner aus.
Teilnehmer seiner Kurse fordert er auf eine sehr kommunikative Weise heraus. Es bedarf schon einer Portion Experimentierfreunde, denn gelegentlich kommen weder Zeichengeräte noch Pinsel zum Einsatz, sondern die bloßen Hände.
Jupp Linsen ist ein hervorragende Rhetoriker und liebt die konstruktive Diskussion. Er legt nicht jedes Wort auf die Goldwaage aber er hinterfragt die Dinge. Immer wieder gelingt es ihm, bei Gesprächspartnern gängige Ansichten oder Klischees durch neue Perspektiven zu ersetzen.

Jupp Linssen
1957 
in Kempen am Niederrhein geboren
1980 - 1986
Kunststudium an der RWTH Aachen
1987 
Förderpreis Bildende Kunst der Stadt Aachen
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1