Eva Lonsdorf – Ihre Arbeiten:

Die Werke von Eva Lonsdorf entwickeln ihre Wirkung im Spiel der Kontraste. Pastose Flächen und raue Oberflächenstrukturen treffen im Wechsel mit lasierenden Farbformen auf weiche Flächen und eine geometrische Formensprache. Wahrnehmung und Empfindungen schlagen sich auf der Leinwand nieder und laden den Betrachter zu einem introspektiven Sehen ein. Ihre Bilder geben fesselnde Rätsel auf – die Kompositionen wirken vertraut, aber auch fragend. Die Aufschichtung der Farbe und ihre Übermalung, die dabei entstehenden Krater und Verläufe, die konturierten oder ausgefransten Formen verleihen den Bildern eine ganz eigene Präsenz. Im autonomen Bildkosmos sieht man, was das Auge findet.

Zur Website von Eva Lonsdorf

Vita

Geboren in Heidelberg

1990 - 1994

Studium der Betriebswirtschaftslehre in Düsseldorf

1992 – 1996

Besuch freier Kunstschulen

2001

Gründung der Düsseldorfer Künstlergemeinschaft ARTRECK

Seit 2005

freie Künstlerin

Zahlreiche Ausstellungen in Deutschland und Belgien

Eva Lonsdorf lebt und arbeitet in Düsseldorf

Dozent im Profil

Eva Lonsdorf – Der Mensch

Mut und Offenheit - das vermittelt Eva Lonsdorf seit über 10 Jahren in ihren Workshops, wobei sie die Teilnehmer zum Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien einlädt. Gerne teilt sie dabei ihr ganzes Wissen und ihre Technik, bei der die Werke in einer Schicht-auf-Schicht-Technik entstehen und so Tiefe entwickeln. Evas eigene Probierfreudigkeit und Fröhlichkeit stecken nicht nur an, sondern geben ihren Teilnehmern einen kreativen Schub und Mut für die eigene künstlerische Arbeit. Gute Stimmung ist bei ihr garantiert. Mit Ruhe und Konzentration geht es dann an die Fertigstellung des Werkes, um der Kunst nicht nur mit Mut, sondern auch mit Raffinesse den letzten Schliff zu geben.

  1. 1