Brigitte Waldschmidt

Ihre Arbeiten

Brigitte Waldschmidt ist ein Farbenmensch. Sie legt Wert darauf, Gesehenes nicht nur zu reflektieren, sondern zu interpretieren.

Vor allem ihre Sichtweise auf Farben und ihre extravagante Farbkomposition machen ihre Handschrift aus.

Farben und außergewöhnliche Oberflächen ergeben vielschichtige Werke in Mischtechnik, die den Betrachter immer wieder Neues entdecken lassen. Das ständige Experiment mit dem Material und die Suche nach immer neuen gestalterischen Ansätzen bilden den Motor von Brigitte Waldschmidts künstlerischer Tätigkeit.

Der Mensch

Brigitte Waldschmidt ist eine unkomplizierte, warmherzige und offene Persönlichkeit, die mit Vergnügen ihre Freude an Kunst und Kreativität mit anderen teilt.

Dabei begegnet sie Schülern auf Augenhöhe und teilt ihr Wissen ohne Vorbehalte oder Einschränkungen. Ihre Begeisterung für Farben, Formen, Oberflächen und am Unter- richten spürt man sofort.

Sie verhilft ihren Teilnehmern zu mehr Selbstvertrauen und öffnet neue Wege zur Inspiration. Dabei macht sie Mut, sich auf Neues einzulassen, loszulassen und einen experimentellen Weg einzuschlagen. Frei nach dem Motto: „Kreativität steckt in jedem, man muss sie nur wecken!“

Zur Website von Brigitte Waldschmidt

http://brigitte-waldschmidt.de
Brigitte Waldschmidt
1958 
geboren in Weider/Oberpfalz
1976 - 1980
Design-Studium, Abschluss Dipl. Designerin
1980 - 1987
Als Designerin tätig im Studio von Garnier
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1

So eine gelungene Präsentation habe ich lange nicht mehr erlebt!

„..eine phantastische Dozentin..sehr warmherzig und offen. Sie ist sehr inspirierend und gibt super viele Tipps zum Malen lernen. Ihre Vorbereitung ist prima - kann gar nicht besser sein. Frau Waldtschmidt hat eine unglaubliche Bereitwilligkeit über ihr Vorgehen zu sprechen - war ein Erlebnis und ein Geschenk von ihr - sehr bereichernd, war ganz ganz toll.“ - Frauke

„Sie hat so viele Ideen..ist so informativ..war so mittelungsfreudig. Gibt andauernd Tipps und hält mit ihrem Wissen nicht hinterm Berg. Hinzu kommt, dass sie sich sehr viel Zeit für jeden Einzelnen genommen hat. Es war sehr gut, wunderbar.“ - Helga

„Ich bin nach der Vorführung von Frau Waldschmidt sehr beschwingt nach Hause gefahren. So eine gelungene Präsentation habe ich lange nicht mehr erlebt! Das lag einerseits sicherlich an ihren wunderbar leichten, farbenprächtigen Bildern, andererseits aber in jedem Fall an ihrer eigenen Person und der so ansprechenden, völlig "ohne Dünkel" präsentierten Art Ihres Arbeitens. Sie gaben mir so viele
Tipps mit auf den Weg und waren den Zuhörern in jeder Linie zugetan. Das ist bei Weitem nicht selbstverständlich.“ - Marianne