Sie haben einen Kurs als Lieblingskurs markiert. Ihre Lieblingskurse finden Sie unter Termine / Meine Favoriten.

Anton Petz

Seine Arbeiten

Anton Petz fand schon früh das für sein künstlerisches Wirken zentrale Thema Figur, ob in Portraits oder der Darstellung von Massen. So schrieb schon 1986 Gertrude Celedin vom Stadtmuseum Graz: „So anonym die Masse erscheint, so klar wird das Individuum im Portrait. Es sind herausfordernde ausdrucksstarke Bilder von einprägsamer Charakteristik.“ Seine intensive Beschäftigung mit dem Menschen und der Gesellschaft führte ihn ab dem Beginn des neuen Jahrtausends zu sozialpolitischen Themen, wie in der Publikation „Mächte & Massen“ zu sehen. Die Ausstellungseinladungen nach China und zur Havanna Biennale 2019 erweiterten seinen Blick auf das Leben der Menschen, sein zentrales Thema.

Der Mensch

Zur Website von Anton Petz

https://www.anton-petz.de/
Anton Petz
1962 
geboren in Graz
1981 - 1987
Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien
1993 - 1997
Gastprofessor an der Akademie der bildenden Künste in Wien
Komplette Vita ...Vita ausblenden ...
  1. 1